Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Steffen verbessert eigenen Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Steffen verbessert eigenen Rekord

10.02.2010, 07:04 Uhr | sid

Britta Steffen (Foto: imago)Britta Steffen (Foto: imago) Britta Steffen ist stark in Form: Bei einem internationalen Meeting in ihrer Heimatstadt Berlin verbesserte sie ihren eigenen deutschen Rekord über 50 Meter Freistil auf 24,53 Sekunden. Die viermalige Europameisterin blieb damit 13 Hundertstelsekunden unter ihre Marke vom 11. April 2007.

Rekordverdächtig Diskussion um die neuen Schwimm-Anzüge

Vorbereitung auf die Olympia-Qualifikation

Die Ex-Weltrekordlerin bereitet sich zurzeit auf die Olympia-Qualifikation bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin in zwei Wochen vor. Zuletzt hatte sie wegen einer Schulterverletzung noch eine zweiwöchige Trainingspause einlegen und auch auf die Europameisterschaften in Eindhoven verzichten müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017