Sie sind hier: Home > Sport >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

14.04.2008, 18:10 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick:

Für Dortmund kann das Motto nach dem 0:5-Debakel gegen den FC Bayern München nur Wiedergutmachung heißen. Den BVB erreichte jedoch eine Schreckensnachricht: Der gerade wiedergenesene Torwart Weidenfeller zog sich im Training einen Innenbandteilabriss zu und fällt bis zum Saisonende aus. Auch Tinga (Gelb-Sperre) kann nicht mitwirken. Bei Hannover erhielt Sergio Pinto für seinen Tritt gegen Toski eine Sperre von fünf Spielen. Die Moral dürfte bei den 96ern nach dem in Unterzahl gegen Frankfurt erkämpften Sieg jedoch trotzdem stimmen.

So könnten sie spielen:

Marc Ziegler - Rukavina, Hummels, Wörns, Dede - Kehl - Kringe, Buckley - Federico - Frei, Petric

Enke - Cherundolo, Ismael, Vinicius, Schulz - Balitsch, Lala - Krebs, Stajner, Huszti - Hanke

Es fehlen:

Weidenfeller (Innenbandteilriss im rechten Knie), Tinga (5. Gelbe Karte)

Pinto (Rot-Sperre), Bruggink (Innenbanddehnung im Knie), Brdaric (Aufbautraining nach Knieoperation), Tarnat (Sehnenanriss im Oberschenkel), Yankov (Aufbautraining nach Knieoperation), Rosenthal (Trainingsrückstand nach Schambeinentzündung)

Statistik

16 Siege - 11 Unentschieden - 12 Niederlagen -

Schiedsrichter:

Günter Perl

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017