Sie sind hier: Home > Sport >

29. Spieltag: FC Bayern und BVB proben für das Pokalfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

29. Spieltag - Mittwochsspiele  

Proben für das Pokalfinale

15.04.2008, 14:57 Uhr | dpa

Bayern-Stürmer Lukas Podolski (Foto: imago)Bayern-Stürmer Lukas Podolski (Foto: imago) Bayern München mit selbstsicherer Gelassenheit, Borussia Dortmund mit Wut im Bauch - unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen für die Generalprobe vor dem DFB-Pokalfinale am Samstag kaum sein. Doch trotz des Zauberfußballs beim 5:0 gegen den Berliner Endspiel-Konkurrenten wehrte Bayern-Manager Uli Hoeneß voreilige Glückwünsche zum Gewinn des 21. Meistertitels ab: "Die nehme ich nicht an." Hoeneß will vor der Bundesliga-Aufgabe bei Eintracht Frankfurt nicht zulassen, dass sich die Profis von Trainer Ottmar Hitzfeld zu früh freuen.

29. Spieltag Letzte Infos zu allen Partien

Doll will Feuer und Leidenschaft entfachen

Bei Bayern-Finalgegner Dortmund kündigte Chefcoach Thomas Doll nach der "Hinrichtung" (Doll) in München personelle Konsequenzen an. "Ganz klar" werde sich an der Aufstellung für das Erstliga-Duell mit Hannover 96 etwas ändern. Doll will "Feuer und Leidenschaft" entfachen, Eigenschaften, die seine Elf zuletzt nicht auszeichneten. Nun hofft Doll gegen die Niedersachsen auf die Trotzreaktion - darauf, dass die BVB-Mannschaft gegen Hannover "Stolz und Ehre" zeigt.

Überblick Restprogramm der Europapokal-Kandidaten
Überblick Restprogramm der Abstiegskandidaten

Frankfurt ist ein gutes Pflaster für München

Die Statistik spricht dafür, dass sich die Bayern in Frankfurt kaum stoppen lassen werden. In den vergangenen zehn Jahren gab es für die Hessen lediglich zwei Heim-Erfolge. "Normalerweise darf man das nicht mehr hergeben", sagte Bayern-Nationalspieler Philipp Lahm angesichts des komfortablen Vorsprungs und des Fakts, dass die Münchner als bestes Rückrundenteam an den Main reisen. Das Frankfurter WM-Stadion ist mit 51.500 Zuschauern, unter ihnen rund 5000 aus München, seit langem ausverkauft. Die Eintracht könnte nur mit einem Sieg die vagen Ambitionen auf einen Platz im UEFA-Pokal unterstreichen.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Leverkusen greift wieder oben an

Bayer Leverkusen möchte mehr, nach dem 3:0 gegen Meister VfB Stuttgart winkt der Werkself die Teilnahme an der Champions League. Doch vor dem Gang nach Bielefeld hat Bayer ein Handicap: Die drei zurückliegenden Auswärtsspiele gingen verloren, der letzte Erfolg in Ostwestfalen gelang am 27. November 1999 (2:1), als Christoph Daum noch Trainer bei den Rheinländern war.

Video Leverkusen bangt um Schneider

Nürnberg kämpft um die Existenz

Für die Arminia war das 0:1 beim Abstiegs-Mitkonkurrenten Energie Cottbus ein herber Rückschlag. "Gegen gute Mannschaften haben wir immer ordentlich ausgesehen", sagte Bielefelds Abwehrspieler Markus Bollmann, verbunden mit der Hoffnung, dass die Frontzeck-Elf über den Kampf zum Erfolg kommt. Noch schlimmer als die Lage in Bielefeld ist die Situation des entthronten Cupsiegers 1. FC Nürnberg: Vor dem Auftritt bei Titelverteidiger Stuttgart sind die Franken Letzter, es droht ein ähnliches sportliches Schicksal wie 1969. Damals versank der Club als Meister in den Niederungen der Zweitklassigkeit.

Zebras wollen Negativrekord verhindern

Der MSV Duisburg will mit einem Dreier gegen Mitaufsteiger Karlsruher SC die Einstellung eines unrühmlichen Rekords vermeiden: Tasmania Berlin stieg 1965/1966 mit zwölf Heimniederlagen ab - der MSV hat vor den Duellen mit dem KSC, Bayer Leverkusen und Bayern München zu Hause schon neunmal verloren.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017