Sie sind hier: Home > Sport >

Roque Junior zieht es in die Wüste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MSV Duisburg  

Roque Junior zieht es in die Wüste

17.04.2008, 13:35 Uhr | sid

Der ehemalige Bundesliga-Profi Roque Junior wird seine Karriere bei Al-Rayyan Club im Wüstenstaat Katar fortsetzen. Der Fußball-Weltmeister von 2002, der Anfang des Jahres nach nur vier Einsätzen Bundesligist MSV Duisburg wieder verlassen hatte, unterschrieb für ein Jahr und kommt damit einer Bitte seines brasilianischen Landsmanns Paulo Autuori nach, der den Klub im Emirat trainiert. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler hatte zwischen 2004 und 2007 auch 35 Erstligaspiele für Bayer Leverkusen bestritten.


Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Statistiken & Co. Vereinsinfos Duisburg

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal