Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

21.04.2008, 17:40 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick:

Im Revierderby geht es nur für Schlusslicht Duisburg um viel. Angesichts der beachtlichen Auswärtserfolge in Hamburg und Bremen hoffen die Zebras auch auf einen Coup in Bochum. Um mehr Ruhe zu haben, bezogen Trainer Bommer und sein Team ein Kurz-Trainingslager in Billerbeck. Für den verletzten Grlic soll Ishiaku stürmen. Filipescu fällt aus, Tararache kehrt zurück. Der VfL, der daheim nur gegen die Bayern verlor, kann wieder mit Zdebel und Dabrowski planen.

So könnten sie spielen:

Renno - Pfertzel, Maltritz, Yahia, Bönig - Imhof - Zdebel, Schröder - Ono - Sestak, Auer

Starke - Lamey, Avalos, Schlicke, Willi - Bodzek - Maicon, Tiffert, Tararache - Ishiaku, Niculescu

Es fehlen:

Lastuvka (Faserriss)

Filipescu (Muskelprobleme), Meyer (Aufbautraining), Schröter (Knochenödem), Grlic (Muskelbündelriss), Veigneau (Innenbandanriss)

Statistik

15 Siege - 13 Unentschieden - 13 Niederlagen - Gesamtbilanz

Schiedsrichter:

Markus Merk

Vereinsinfos Bochum

Vereinsinfos Duisburg

Zum Live-Ticker

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal