Sie sind hier: Home > Sport >

Daun wechselt zurück in die Heimat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alemannia Aachen  

Daun wechselt zurück in die Heimat

24.04.2008, 14:20 Uhr | sid

Markus Daun kehrt Duisburg den Rücken zu (Foto: imago)Markus Daun kehrt Duisburg den Rücken zu (Foto: imago) Alemannia Aachen vermeldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Stürmer Markus Daun kehrt vom MSV Duisburg an den Tivoli zurück. Der 27-Jährige, der bereits in der Saison 2001/2002 als Leihgabe von Bayer Leverkusen in der Kaiserstadt spielte, unterschrieb bei der Alemannia einen Dreijahresvertrag.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Alemannia Aachen
Aufstiegs-Prognose T-Online tippt die Aufsteiger 2008

Aachen spielte immer eine Rolle

"Bei all meinen Transfers in der Vergangenheit spielte die Alemannia immer eine Rolle. Ich kenne viele Leute aus der Mannschaft, hatte immer guten Kontakt zu Jörg Schmadtke. Und ich bin ein Aachener Junge", sagt der aus Eschweiler stammende Offensivspieler, dessen Vertrag beim MSV zum Saisonende ausläuft.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der 2. Liga
Aktuell Torschützenliste der 2. Liga

85 Spiele im Oberhaus

Daun absolvierte für Bayer Leverkusen, Werder Bremen, den 1. FC Nürnberg und Duisburg insgesamt 85 Bundesligaspiele. Dazu kommen 41 Zweitligaspiele.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017