Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Spycher bleibt der Eintracht erhalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eintracht Frankfurt  

Spycher bleibt der Eintracht erhalten

24.04.2008, 19:35 Uhr | dpa

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Christoph Spycher um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Dies teilten die Hessen am Donnerstag mit. Der Schweizer Nationalspieler kam im Sommer 2005 von den Grasshoppers Zürich nach Frankfurt, wo er bislang 82 Bundesligaspiele absolvierte. "Christoph Spycher gehört zu unseren zuverlässigsten Spielern. Er hat zur sportlichen Weiterentwicklung der Eintracht in den letzten drei Jahren entscheidend mit beigetragen", begründete Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen die Vertragsverlängerung.


Steckbrief Christoph Spycher
Statistiken & Co. Vereinsinfos Frankfurt

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal