Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Klose muss operiert werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Klose muss operiert werden

25.04.2008, 14:47 Uhr | dpa, sid

Miroslav Klose hält sich die gebrochene Nase. (Foto: imago)Miroslav Klose hält sich die gebrochene Nase. (Foto: imago) Miroslav Klose wird dem FC Bayern im Südschlager gegen den VfB Stuttgart am Sonntag nicht zur Verfügung stehen. Der Nationalspieler hat sich im UEFA-Pokalspiel gegen Zenit St. Petersburg einen Trümmerbruch der Nase erlitten und muss operiert werden. Ein Termin für den Eingriff stehe aber noch nicht fest, sagte Trainer Ottmar Hitzfeld. Für das Halbfinal-Rückspiel in St. Petersburg am kommenden Donnerstag sei Klose "sehr fraglich". Gegen Stuttgart müssen die Bayern wohl auch auf die angeschlagenen Philipp Lahm und Oliver Kahn verzichten. Hitzfeld kündigte zudem an, mehrere Umstellungen vorzunehmen. "Man darf das Rad nicht überdrehen, sonst gehen wir auf dem Zahnfleisch", warnte der Trainer.

UEFA Cup Hoffen auf Tonis Rückkehr
Daten und Fakten Alles zu Miroslav Klose
Vertragspoker Klinsmann will Lahm halten

Kahn und Lahm angeschlagen

Kahn hatte sich gegen St. Petersburg einen Nerv im Lendenwirbelbereich eingeklemmt. Lahm laboriert an Adduktorenproblemen. Vor allem Lahm "wird wohl ausfallen", sagte Hitzfeld mit Blick auf das möglicherweise entscheidende Spiel um die deutsche Meisterschaft gegen den amtierenden Titelträger Stuttgart. Bei Kahn müsse man abwarten, ob die Beschwerden bis Sonntag abklingen. Als sicherer Ausfall neben Klose steht der langzeitverletzte Mittelfeldspieler Hamit Altintop (Mittelfußbruch) fest.

Sportkolleg

Statistiken & Co. Vereinsinfos FC Bayern

Kahn: "Keine Zeit für negative Gedanken"

Jammern ist aber verboten. "Wir haben gar keine Zeit für negative Gedanken", sagte Kahn mit Blick auf das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart, bei dem die Münchner nach dem 14. Pokalsieg die 21. Meisterschaft und damit das siebte Double der Vereinsgeschichte perfekt machen können. "Jetzt auf der Zielgeraden ist das für uns ein mörderisches Programm", sagte Kahn mit Blick auf den Spielplan. Aber der 38-Jährige ist sich sicher. "Letztlich kann das nur der FC Bayern stemmen mit seiner Quantität und Qualität an Spielern."

30. Spieltag Letzte Infos zu allen Partien

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal