Sie sind hier: Home > Sport >

Energie Cottbus: DFB ermittelt gegen Tremmel

...

Energie Cottbus  

Tremmels Worte könnten ihn teuer zu stehen kommen

28.04.2008, 13:36 Uhr | t-online.de, dpa, sid

Gerhard Tremmel mit Megafon auf dem Zaun vor den Cottbuser Fans (Foto: imago)Gerhard Tremmel mit Megafon auf dem Zaun vor den Cottbuser Fans (Foto: imago) Gerhard Tremmel von Energie Cottbus droht wegen unsportlichen Verhaltens eine Strafe durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB). Der DFB-Kontrollausschuss hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Torhüter des Lausitzer Fußball-Bundesligisten eingeleitet. TV-Aufzeichnungen sollen zeigen, wie Tremmel nach dem 2:1-Sieg im Ost-Derby gegen Hansa Rostock per Megafon die Energie-Fans mit unsportlichen Sprüchen auch gegen andere Vereine heiß gemacht hat. "Ich wollte bestimmt niemanden beleidigen. Es war ein sehr emotionaler Moment. Ich habe dabei nicht weiter nachgedacht. Es tut mir leid", entschuldigte sich Tremmel bereits.

Spielbericht Cottbus dreht Partie mit zehn Mann
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Brüllte Tremmel "Scheiß Hansa Rostock"?

Laut Medienberichten soll sich der 29 Jahre alte Keeper abwertend über die Konkurrenz-Klubs Hansa Rostock, Hertha BSC Berlin und Dynamo Dresden geäußert haben. Die "Bild"-Zeitung berichtet, Tremmel habe "Scheiß Hansa Rostock, Scheiß Dynamo Dresden, Scheiß Hertha BSC" durchs Megaphon gebrüllt. Angesichts der anhaltenden Ausschreitungen im Fußball-Osten des Landes sowie der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen, die der DFB und die Polizei extra vor dem Ost-Derby eingeleitet hatten, dürften die Worte des Keepers - sofern sie bewiesen werden können -, als besonderes Ärgernis eingestuft werden. Der DFB-Kontrollausschuss hat Tremmel zu einer Stellungnahme aufgefordert.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Cottbus

Zum Genießen

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018