Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

VfL muss auf Bechmann und Fuchs verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Bochum  

VfL muss auf Bechmann und Fuchs verzichten

01.05.2008, 19:10 Uhr | dpa

Der VfL Bochum muss im Spiel der Fußball-Bundesliga bei Arminia Bielefeld auf Tommy Bechmann (Knöchelverletzung) und Danny Fuchs (Grippe) verzichten. Im Training zogen sich Tomasz Zdebel, Daniel Imhof und Marcin Mieciel zudem Verletzungen zu. Ein Einsatz des Trios sei ungewiss, hieß es. Mimoun Azaouagh hat hingegen seine Erkältung überwunden und kann ebenso spielen wie Torhüter Jan Lastuvka, der einen Muskelfaserriss auskuriert hat. Der ehemalige Bielefelder Christoph Dabrowski wird wegen seiner Kopfverletzung wieder mit einer Spezialmaske auflaufen.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Bochum
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal