Sie sind hier: Home > Sport >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

02.05.2008, 15:25 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick:

Der bislang letzte MSV-Sieg gegen Bayer vor eigenem Publikum gelang im November 1981. Die Heim-Bilanz Duisburgs ist verheerend: Mit nur zwei Heimsiegen wandelt der Tabellenletzte auf den Spuren von Tasmania Berlin, denen 1965/1966 in 34 Spielen ebenfalls nur zwei Heimsiege gelangen. Bayer hat nach nur einem Erfolg aus den vergangenen sechs Spielen den Kontakt zu den Champions-League-Rängen verloren. Beim MSV fehlen Grlic, Filipescu und der gesperrte Bodzek.

So könnten sie spielen:

Starke - Lamey, Avalos, Schlicke, Willi - Tararache - Maicon, Tiffert, Georgiev - Ishiaku, Niculescu

R. Adler - Castro, Friedrich, Callsen-Bracker, Sarpei - Sinkiewicz, Rolfes - Kießling, Barbarez, Dum - Gekas

Es fehlen:

Schröter (Knochenödem), Grlic (Muskelbündelriss), Filipescu (Muskelprobleme), A. Meyer (Aufbautraining), Bodzek (Sperre nach TV-Beweis)

Haggui (Adduktorenprobleme), Barnetta (Adduktorenprobleme), B. Schneider (OP)

Statistik

3 Siege - 5 Unentschieden - 6 Niederlagen - Gesamtbilanz

Schiedsrichter:

Florian Meyer

Vereinsinfos Duisburg

Vereinsinfos Leverkusen

Zum Live-Ticker

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017