Sie sind hier: Home > Sport >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

06.05.2008, 11:52 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick

Das Bayer-Team droht den Anschluss an die UEFA-Cup-Ränge zu verlieren. Nach dem Patzer in Duisburg hat man bereits drei Punkte Rückstand auf den Fünften aus Stuttgart. Die Hertha dagegen wird die Saison im Niemandsland der Tabelle beenden und muss zudem zahlreiche Akteure ersetzen. Daher ist zu erwarten, dass Leverkusen von Beginn an Druck macht, um zu einem Heimsieg zu kommen. Verzichten muss Trainer Skibbe dabei neben Schneider (Bandscheibenoperation) auch auf Vidal (5. gelbe Karte) und Haggui (Adduktorenoperation).

So könnten sie spielen:

Adler - Castro, M. Friedrich, Callsen-Bracker, Sarpei - Rolfes, Sinkiewicz - Kießling, Barbarez, Barnetta - Bulykin

Drobny - Chahed, Simunic, von Bergen, Skacel - Kacar, Mineiro - Lustenberger, Raffael, Piszczek - Pantelic

Es fehlen:

Haggui (Adduktorenoperation), Vidal (Gelbsperre), Schneider (OP)

A. Friedrich (Kapselreizung Sprunggelenk), Lucio (Reha nach Knie-OP), Schmidt (Großzehenbruch), Ebert (Leistenzerrung), Grahn (Sprunggelenk- und Syndesmoseprobleme), Lima (Trainingsrückstand)

Statistik

10 Siege - 2 Unentschieden - 5 Niederlagen -

Schiedsrichter:

Thorsten Kinhöfer

Vereinsinfos Leverkusen

Vereinsinfos Hertha

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017