Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2008: Spielerporträt - Gianluca Zambrotta

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielerporträt - Gianluca Zambrotta  

Zambrotta: In jedem Spielsystem zu Hause

14.05.2008, 11:25 Uhr

Gianluca Zambrotta (Foto: Nike)Gianluca Zambrotta (Foto: Nike) Dynamisch, kreativ und effizient: Kaum ein anderer Spieler verkörpert die Rolle des Außenverteidigers so gekonnt wie Gianluca Zambrotta. Zudem besticht der Weltmeister von 2006 durch Flexibilität und eröffnet dem Trainer durch seine variablen Einsatzmöglichkeiten viele Freiheiten. Zu Beginn seiner Karriere beackerte er regelmäßig die rechte Außenbahn, ehe ihn Marcello Lippi 2002 bei Juventus Turin augrund mangelnder Alternativen zum Defensivspezialisten umschulte.

Videos Zambrotta und andere Superstars
Fotos Zambrottas Karriere in Bildern

Steckbrief Gianluca Zambrotta

Über Como für größere Aufgaben empfohlen

Seine Karriere begann der Italiener in seiner Geburtsstadt Como. Nachdem er bereits in der Jugend für Como Calcio die Knochen hinhielt, kam er 1994 zu seinem ersten Einsatz in der Serie B. Doch es blieb sein einziges Spiel in dieser Saison und Zambrotta musste sich in Geduld üben. In der darauffolgenden Spielzeit etablierte sich "Zambro" und zog allmählich das Interesse größerer Vereine auf sich. Als Como den Weg in die dritte Liga antreten musste, sicherte sich der AS Bari die Dienste des damals 20-Jährigen.

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z

Lippi macht Zambrotta zum Außenverteidiger

In Bari zeigte Zambrotta dann endgültig sein ganzes Können und war längst zum unverzichtbaren Leistungsträger auf der rechten Seite geworden. Sein Talent blieb auch Juventus Turin nicht verborgen und so wechselte er 1999 für 16 Millionen Euro zum Ligakonkurrenten. Als sich Linksverteidiger Gianluca Pessotto 2002 verletzte und kein wirklicher Ersatz zur Verfügung stand, schulte Lippi Zambrotta zum Außenverteidiger um. Insgesamt feierte er vier italienische Meisterschaften und zwei Pokalsiege mit Juventus.

Im Überblick Der Spielplan der EURO 2008
Die EM selbst durchspielen Interaktiver EM Spielplan

Im All-Star-Team der WM 2006

Nachdem Turin wegen des italienischen Fußball-Skandals 2006 in die Serie B absteigen musste, zog es Zambrotta gemeinsam mit Teamkollege Lilian Thuram zum FC Barcelona. Der Gewinn der spanischen Meisterschaft blieb "Zambro" bisher jedoch verwehrt. Besser lief es für ihn in der italienischen Nationalmannschaft. Bei der EM 2000 kam er mit Italien bis ins Finale, bei der WM 2006 in Deutschland wurde Zambrotta dann Weltmeister. Aufgrund seiner ausgezeichneten Leistungen wurde er sogar ins All-Star-Team des Turniers gewählt. Sollte der Italiener bei der EM 2008 erneut die von ihm gewohnt starken Leistungen abrufen, dürfte auch die "Todesgruppe" C kein Hindernis für die Italiener darstellen.

EM 2008 Infos zum italienischen Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal