Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Die Geburtsstunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Geburtsstunde

Das 3:1 gegen England im Viertelfinale 1972 war nicht nur der erste Sieg einer deutschen Mannschaft im Mutterland des Fußballs. Der "Daily Mirror" schrieb vom "Ende der Welt" - für die die DFB-Elf war es der grandiose Beginn einer großen Generation, die 1974 auch Weltmeister wurde. Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Gerd Müller führten die vielleicht beste deutsche Mannschaft ins Endspiel, in dem es ein 3:0 gegen die Sowjetunion gab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal