Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2008: Del Piero gibt sein Comeback für Italien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Italien  

Donadoni beruft vorerst 24 Spieler

20.05.2008, 17:53 Uhr | dpa

Alessandro del Piero ist wieder dabei. (Foto: imago)Alessandro del Piero ist wieder dabei. (Foto: imago) Alessandro Del Piero gibt sein Comeback in der italienischen Fußball-Nationalmannschaft. Auswahltrainer Roberto Donadoni berief den Stürmer am Dienstag am Rom in seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz. Zu den Überraschungen in der Squadra Azzurra gehört Stürmer Antonio Cassano von Sampdoria Genua. Insgesamt berief Donadoni 24 Spieler, von denen er 23 mit zur EM nehmen wird. Zu den sicheren EM-Kandidaten gehört Bayern Münchens Stürmer Luca Toni.

EM 2008 Infos zum italienischen Team
Spieler im Porträt Alessandro del Piero

Videos Gattuso und andere Superstars

Donadoni verlängert seinen Vertrag

Vor der EM hat Donadoni seinen Vertrag als italienischer Nationaltrainer nun doch bis zur WM 2010 verlängert. Dies gab der italienische Fußballverband bekannt. Donadoni akzeptierte eine Erfolgsklausel, wonach sein Vertrag bei einem Misserfolg in Österreich und der Schweiz aufgelöst wird. Eine solche Vertragsbedingung hatte der Coach im Frühjahr noch abgelehnt. Jetzt gab der frühere Star des AC Mailand jedoch klein bei, um in Österreich und der Schweiz Ruhe zu haben. "Wenn es schlecht läuft, gehe ich nach der EM freiwillig", sagte Donadoni.

Donadoni setzt auf das Team von Berlin

Nur der Europameistertitel wäre eine Job-Garantie für Donadoni. Und um den zu erreichen, setzt er auf ein Team, das auf der Weltmeistermannschaft von Berlin aufbaut. Im Tor ist Gianluigi Buffon von Juventus Turin ebenso wieder gesetzt, wie Fabio Cannavaro in der Abwehr. Im Mittelfeld regiert die bewährte Milan-Achse mit Gennaro Gattuso, Andrea Pirlo und Massimo Ambrosini.

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan

Cassano gilt als Streichkandidat

Im Sturm dagegen hat Donadoni die Qual der Wahl: Von seinen 24 berufenen Spielern, muss er vor der Abreise ins EM-Quartier noch einen streichen. Viele rechnen damit, dass es mit dem überraschend berufenen Antonio Cassano einen der sechs Angreifer treffen könnte. Der Stürmer von Sampdoria Genua gilt zwar als hervorragenden Fußballer, aber auch als schwieriger Mensch. Donadoni jedoch will jedem eine faire Chance geben: "Es ist noch keinerlei Entscheidung gefallen."

Streit mit del Piero beigelegt

Luca Toni ist gesetzt. Auch hinter Alessandro Del Piero steht kein Fragezeichen mehr. Der Torschützenkönig der Serie A wird nach seinem Rücktritt im vergangenen Herbst sein EM-Comeback geben. Der Juve-Kapitän hatte sich von den Azzurri verabschiedet, weil Donadoni ihn nicht auf seiner Lieblingsposition als Sturmspitze hatte spielen lassen. Nun ist der Streit beigelegt und der kleine Turiner kehrt mit großen Ambitionen zurück: In den extrem schweren Gruppenspielen gegen die Niederlande, Rumänien und Frankreich will Del Piero die Italiener ins Viertelfinale schießen.

Der vorläufige Kader von Italien

Torhüter: Gianluigi Buffon (Juventus Turin), Marco Amelia (Livorno), Morgan De Sanctis (Sevilla)

Abwehr: Cristian Panucci (AS Rom), Fabio Cannavaro (Real Madrid), Andrea Barzagli (Palermo), Marco Materazzi (Inter Mailand), Fabio Grosso (Olympique Lione), Gianluca Zambrotta (Barcelona), Giorgio Chiellini (Juventus Turin)

Mittelfeld: Rino Gattuso, Andrea Pirlo, Massimo Ambrosini (alle AC Mailand), Daniele De Rossi, Simone Perrotta, Alberto Aquilani (alle AS Rom), Mauro German Camoranesi (Juventus Turin), Riccardo Montolivo (Florenz)

Angriff: Luca Toni (Bayern München), Marco Borriello (FC Genua), Antonio Di Natale, Fabio Quagliarella (beide Udine), Alessandro Del Piero (Juventus Turin), Antonio Cassano (Sampdoria Genua)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal