Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

SV Werder Bremen: Diego darf nicht an Olympia 2008 teilnehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werder Bremen  

Diego darf nicht mit der Nationalmannschaft nach Peking

20.05.2008, 23:59 Uhr | dpa

Diego darf nicht nach Peking. (Foto: imago)Diego darf nicht nach Peking. (Foto: imago) Bundesligist Werder Bremen will dem brasilianischen Nationalspieler Diego einen Start beim Olympia-Turnier in Peking verweigern. "Wir werden darauf hinarbeiten, dass er uns zur Verfügung steht", betonte Werder-Sportdirektor Klaus Allofs in einem Interview der Zeitung "Weser-Kurier". "Bei allem Respekt: Das ist ein Olympiaturnier, für Fußballer ist eine WM das Größte. Nur dort misst man sich mit den Größten", erklärte der Manager.

Spieler im Porträt Diego
Carlos Alberto Wechsel nach Rio
Diego, Adler & Co. Die "t-online.de Elf des Jahres"

Allofs: "Diego ist keiner für das Olympiateam"

Diego will mit der brasilianischen Olympia-Auswahl in Peking um eine Medaille kämpfen und wäre dann erst Ende August wieder beim Vizemeister in Bremen. In diesem Fall würde er den Norddeutschen zum Saisonstart fehlen. "Er gehört zum Kader der A-Nationalelf, in meinen Augen ist er damit kein Spieler des Olympiateams", sagte Allofs. Leider gebe es keine verbindliche Aussage des Weltverbandes FIFA. "Aber sicher ist: Wenn wir ihn nicht abstellen, drohen keine Sanktionen."

Statistiken & Co. Vereinsinfos Bremen
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Zum Durchklicken Die Tops und Flops der Saison
Torjägerkanone Tonis weltmeisterliche Trefferquote
Video: Neue Sportkolleg-Folge

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal