Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Körperlos zum Europameister-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Deutschland  

Körperlos zum Europameister-Titel

21.05.2008, 19:31 Uhr | t-online.de

Aus Mallorca berichten Norman Gosch und Patrick Brandenburg

René Adler beim Korbleger (Foto: imago)René Adler beim Korbleger (Foto: imago) Mit seinen 1,98 Meter geht Per Mertesacker locker als Basketballer durch. Wenn der Innenverteidiger auf dem Gelände des Fünfsterne-Hotels Arabella Sheraton Son Vida zum Korbleger ansetzt, haben auch andere Kicker als Mini Philipp Lahm unterm Ring Probleme. „Da hat der Per schon Vorteile“, lacht ein gutgelaunter Bundestrainer Joachim Löw im Trainingslager des DFB-Teams auf Mallorca und überspielt locker die Trefferquote seines Abwehrriesen. Die Spaß-Einheiten sind aber durchaus ernst: Unter den kritischen Augen des früheren Shooting-Guards Denis Wucherer proben die Fußballer für den EM-Einsatz.

Zum Durchklicken

Nationalmannschaft Laisser-faire trotz Konkurrenzkampf
Formcheck und Abstimmung So spielten die EM-Fahrer
Video Der Formcheck zum Bundesliga-Abschluss

Lernen von den Basketballspielern

Vom Defensivverhalten der Basketballer können wir viel lernen. Die Zweikämpfe ohne großen Körperkontakt sind eine große Bereicherung für unser Training“, sagt der Bundestrainer, der sich ähnlich wie Vorgänger Jürgen Klinsmann offen gibt für äußere Einflüsse. Seit er im Sommer 2006 die Nationalmannschaft übernahm, predigt Löw das möglichst foulfreie Abwehrverhalten. „Fußball ist ein Kampfspiel, kein Kampfsport. Wir müssen weg von den teutonischen Tugenden der Eisenfüße.“

Der Kader zum Durchklicken
Video Der Abflug der DFB-Elf nach Mallorca
Sportblog Ich bin der König von Mallorca
Die DFB-Quartiere

Innenverteidiger als Vorbilder

Sein Innenverteidiger-Duo Mertesacker und Christoph Metzelder hat das schon fast verinnerlicht. Lediglich drei gelbe und keine einzige Rote Karte stehen für die beiden in ihren insgesamt 35 Länderspielen der vergangenen zweieinhalb Jahre zu Buche. Vor allem Metzelder, der nach einem letzten Freundschaftsspiel mit Real Madrid in Saudi-Arabien nun beim Kader ist, läuft dem Gegner die Bälle noch ab, wenn andere schon grätschen.

Marco Bode im Interview "Ballack überragt alle"
Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Videos Lehmann und andere Superstars
EM 2008 Infos zum deutschen Team

In der Bundesliga gibt es zu viele Fouls

Beim Rest des Teams besteht aber durchaus Nachholbedarf, daher bleibt allgemeines Defensivverhalten ein zentraler Trainingsinhalt. Denn jedes Foul gefährde potenziell das eigene Team. „Es fallen enorm viele Gegentore durch Standards. Die Statistik zeigt: Foulspiel ist riskant, weil es Freistöße von den gefährlichen Außenpositionen ermöglicht“, so der Bundestrainer. In der Bundesliga werde zu oft unkoordiniert in die Zweikämpfe gegangen.

Video: der Kaiser exklusiv Wird Deutschland Europameister?
Zum Durchklicken Alle EM-Form-Checks im Überblick
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan

Gut für die Koordination

Nur durch konsequenten Dauerdruck sei der Gegner im modernen Fußball zu Fehlern zu zwingen. „Foul beendet Pressing“, sagt der 48-Jährige. Nach dem Krafttraining am Morgen gehört das fröhliche Basketball-Duell am Nachmittag daher zurzeit zu den festen Einheiten, die das DFB-Team für den optimalen Turnierstart absolviert. Abgesehen davon, dass „alle Ballspiele den Jungs viel Spaß machen, ist das Training mit den schnellen Bewegungen auch sehr intensiv und gut für die Koordination“, so Löw.

Weitere EM-Themen

Shopping
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Unterhaltung Wer ist der beste EM-Reporter
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal