Sie sind hier: Home > Sport >

Xiang läuft sich für die Spiele warm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Leichtathletik  

Xiang läuft sich für die Spiele warm

23.05.2008, 14:24 Uhr | sid

Liu Xiang hat bei seinem ersten Auftritt im neuen Pekinger Olympiastadion einen Vorgeschmack auf die Sommerspiele bekommen. Rund zwei Drittel der 90.000 Plätze waren zum Auftakt der offenen chinesischen Leichtathletik-Meisterschaften gefüllt - und fast alle Zuschauer waren wegen Xiang gekommen. Sie erlebten, wie Chinas größter Sportstar über 110 Meter Hürden in 13,63 Sekunden zu einem lockeren Vorlauf-Sieg kam.

Olympia-Aus? Marathon-Star Paul Radcliffe ist verletzt

Olympiasieg wird erwartet

Der Weltrekordler war aber nur Zweitschnellster des Tages. Sein Trainingskollege Shi Dongpeng war fünf Hundertstel schneller. "Das Stadion ist sehr gut, und ich habe eine normale Leistung gezeigt", sagte Xiang. Am 21. August erwarten seine Landsleute von ihm nichts anderes als den Olympiasieg. Unter der Woche hatte der Superstar umgerechnet rund 430.000 US-Dollar für die Erdbebenopfer in China gespendet.

Top-Ergebnis über 10.000 Meter

Das beste Ergebnis des Eröffnungstages gab es über 10.000 Meter, die Zhang Yingying in 31:38,35 Minuten gewann. Die Veranstaltung gilt auch als finaler Testwettkampf für das im April eröffnete Olympiastadion.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal