Sie sind hier: Home > Sport >

Gegenbauer zum neuen Hertha-Präsidenten gewählt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha BSC  

Gegenbauer zum neuen Hertha-Präsidenten gewählt

23.05.2008, 22:19 Uhr | dpa

Der bisherige Aufsichtsrats-Chef Werner Gegenbauer ist neuer Präsident von Hertha BSC. Der Unternehmer erhielt bei der Jahreshauptversammlung mit knapp 78 Prozent das Vertrauen der großen Mehrheit der anwesenden Mitglieder. Bernd Schiphorst hatte nach acht Jahren als Präsident auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Der 65-Jährige will künftig als Aufsichtsrats-Chef mit Gegenbauer eine Doppelspitze bilden. Finanziell sieht sich Hertha auf gutem Weg. Die Verbindlichkeiten sind in zwei Jahren von 54,4 auf rund 30 Millionen Euro reduziert worden. Im Geschäftsjahr erzielte Hertha einen Gewinn von sechs Millionen Euro nach Steuern.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Video: Neue Sportkolleg-Folge

Statistiken & Co. Vereinsinfos Hertha BSC

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017