Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2008: Holland und der verflixte Elfmeterpunkt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Niederlande  

Vennegoor of Hesselink muss vier Runden laufen

27.05.2008, 13:10 Uhr | t-online.de, sid

Frank de Boer scheitert im Halbfinale 2000 zwei mal vom Punkt. (Foto: imago)Frank de Boer scheitert im Halbfinale 2000 zwei mal vom Punkt. (Foto: imago) Sollte die niederländische Nationalmannschaft bei der EM einmal vom Elfmeter-Punkt gefordert sein, wird einer sicher nicht antreten. Stürmer Jan Vennegoor of Hesselink scheiterte beim Elfmetertraining in Hoenderloo gleich mehrfach. Der Angreifer des schottischen Meisters Celtic Glasgow leistete sich vier Fehlschüsse gegen die drei Oranje-Torhüter Edwin van der Sar, Maarten Stekelenburg und Henk Timmer. Bondscoach Marco van Basten ließ im Training alle 21 Feldspieler vom Punkt antreten. Wer daneben traf, musste zur Strafe eine Platzrunde laufen. Im ersten Durchgang unterliefen neben Vennegoor auch Ruud van Nistelrooy, Klaas Jan Huntelaar, Ryan Babel und Mario Melchiot Fehlschüsse.

Niederlande EM ohne Clarence Seedorf
EM 2008 Infos zum niederländischen Team

Fünf Elfmeter im Halbfinale verschossen

Holland und der Elfmeterpunkt - Freunde waren sie noch nie. In trauriger Erinnerung wird unserem Nachbarn das Halbfinale der EM 2000 gegen Italien im eigenen Land bleiben. Dort scheiterte die optisch überlegene "Elftal" durch Frank de Boer und Patrick Kluivert bereits in der regulären Spielzeit zwei Mal vom ominösen Punkt. Im entscheidenden Elmeterschießen gelang es drei Holländern erneut nicht, den Ball aus elf Metern im Tor unterzubringen. Und wieder war de Boer einer der Unglücklichen. Für Sieger Italien verschoss nur Paolo Maldini.

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal