Sie sind hier: Home > Sport >

Clemens Fritz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Clemens Fritz

Der Bremer debütierte erst im Herbst 2006 als 26-Jähriger in der deutschen Nationalelf. Clemens Fritz ist eigentlich gelernter Stürmer, der im Laufe der Zeit zum Außenverteidiger umgeschult wurde. Auch im offensiven Mittelfeld kann er wirbeln. Dass hat er schon mehrfach in Länderspielen unter Beweis gestellt. Vor Beginn des EM-Turniers hat er zweimal für Deutschland getroffen, einmal mit rechts und zuletzt im November 2007 beim 4:0 gegen Zypern mit dem Kopf; er hat eben Stürmerblut in seinen Adern. Im Winter zieht es Fritz gerne aufs Snowboard.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal