Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2008 - Polen: Leo Beenhakker legt sich fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gruppe B - Polen  

Polens EM-Kader steht - Nominierte sind müde

28.05.2008, 14:43 Uhr | dpa

Polens Nationaltrainer Leo Beenhakker (l.) und sein Assistent Dariusz Dziekanowski (Foto: imago)Polens Nationaltrainer Leo Beenhakker (l.) und sein Assistent Dariusz Dziekanowski (Foto: imago) Polens Nationalcoach Leo Beenhakker hat die letzten drei überzähligen Spieler gestrichen. Damit herrscht Klarheit über seinen Turnier-Kader, doch der Zustand des deutschen Auftaktgegners gibt kurz vor der EM Rätsel auf. Bei einem Doppeltest in Reutlingen ließ die polnische Nationalmannschaft allenfalls erahnen, wie sie ein erfolgreiches EM-Debüt feiern will. Denn dem trostlosen 1:1 gegen Mazedonien mit einer B-Elf ließen die Polen in komplett veränderter Besetzung nur einen mühsamen 1:0-Sieg gegen den Weltranglisten-76. Albanien folgen. Beenhakker lässt sich von den holprigen Testspielen aber nicht aus der Ruhe bringen: "Unsere Helden sind sehr müde. Wir sind weiter auf dem richtigen Weg", sagte der Fußball-Lehrer allen Skeptikern.

Video im EM-Gipfel Polens EM-Chancen
Test Knapper Sieg über Albanien
Aufgebot Polens Kader auf einen Blick

Beenhakker: "Haben die Besten nominiert"

Wenige Stunden später hatte der Niederländer die undankbare Aufgabe, drei Spielern mitzuteilen, dass der Saison-Höhepunkt ohne sie stattfindet. Verteidiger Grzegorz Bronowicki (Roter Stern Belgrad), Mittelfeldspieler Radoslaw Majewski (Groclin Wielkopolski) und Angreifer Radoslaw Matusiak (Wisla Krakau) müssen zu Hause bleiben. "Ich bin mir sicher, dass wir die 23 Besten nominiert haben, um eine erfolgreiche EM zu spielen", sagte Beenhakker nach der Nominierung im Trainingslager in Donaueschingen.

Sportblog Beenhakkers großer Bluff
Testspiel Polen gewinnt gegen Schweizer Zweitligisten

Hoffen auf Blaszczykowski

Dagegen dachte der 65-Jährige nicht eine Sekunde darüber nach, den seit Tagen wegen einer Oberschenkelzerrung pausierenden Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund aus dem EM-Aufgebot zu verbannen. "Die Situation von Blaszczykowski ist sehr positiv. Wenn alles normal läuft, wird er nach dem Dänemark-Spiel am Sonntag wieder ins Training einsteigen", sagte Beenhakker.

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan

Fast in Bestbesetzung

Beim knappen Erfolg gegen Albanien, für den Kapitän Maciej Zurawski mit seinem Treffer in der dritten Minute sorgte, gewährte der Trainer-Fuchs einen Blick auf seine Wunschelf. Zu der zählen auch Wolfsburgs Mittelfeldspieler Jacek Krzynowek, der frühere Dortmunder Torjäger Ebi Smolarek und der erst vor wenigen Wochen eingebürgerte Brasilianer Roger Guerreiro. "Zu 70, 80 Prozent" habe er seine EM-Startelf aufgeboten, erklärte Beenhakker.

Krzynowek: "Können viel besser spielen"

Doch nur in den ersten 15 Minuten deuteten Krzynowek und Co. mit einigen Ballstafetten und gelungenem Flügelspiel an, worauf sich die DFB-Auswahl am 8. Juni in Klagenfurt einstellen muss. DFB-Chefscout Urs Siegenthaler maß der Partie keine große Bedeutung bei. "Es wäre ein Fehler, Schlüsse aus den beiden Auftritten der Polen zu ziehen. Die Sparringspartner können frisch antreten und dementsprechend spielen sie auf", sagte Siegenthaler, der dabei auch auf das deutsche 2:2 gegen Weißrussland anspielte. Auch der agile Krzynowek, der über die linke Seite Druck entfaltete, wollte keine Rückschlüsse für das EM-Auftaktspiel ziehen: "Natürlich können wir viel besser spielen."

Weitere EM-Themen

Shopping
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Unterhaltung Wer ist der beste EM-Reporter
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017