Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis - Südkorea Open: Boll und Ovtcharov vor spannendem Kräftemessen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis - Südkorea Open, Achtelfinale  

Boll und Ovtcharov vor spannendem Kräftemessen

12.02.2010, 22:50 Uhr | dpa

Timo Boll (Foto: imago)Timo Boll (Foto: imago) Zu einem deutschen Duell zwischen Tischtennis-Europameister Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov kommt es im Viertelfinale der Südkorea Open. Boll setzte in Daejeon seinen Siegeszug mit einem klaren 4:0 gegen seinen Düsseldorfer Klubkollegen Jun Mizutani aus Japan fort. Der EM-Dritte Ovtcharov schaltete im Achtelfinale den favorisierten Weltmeister Wang Liqin aus China sensationell mit 4:1-Sätzen aus. Der junge Düsseldorfer deklassierte den Chinesen mit 11:8, 5:11, 11:7, 11:8, 11:6. Im Doppel des 122.000 Dollar-Turniers scheiterten die Europameister Timo Boll und Christian Süß im Viertelfinale.



Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal