Sie sind hier: Home > Sport >

EM 1988: NED - URS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 1988: NED - URS

31.05.2008, 18:43 Uhr

Beide Mannschaften hatten sich bereits zum Turnierauftakt in Köln gegenübergestanden und Wasilij Raz für einen 1:0-Sieg der UdSSR gesorgt. Bei den Niederlanden folgte die Leistungsexplosion des Marco van Basten. Der heutige Bondscoach schoss in Düsseldorf England mit drei Toren alleine ab. Es folgte ein glückliches 1:0 über Irland und van Bastens langer Fuß gegen Jürgen Kohler zum 2:1 im Halbfinale gegen Gastgeber Deutschland. Im Münchner Finale toppte van Basten in der 54. Minute Spiel und Turnier für überglückliche Oranjes mit seinem unfassbaren Volleyschuss zum 2:0. Zwei Minuten später verschoss Igor Belanow für die Sowjets einen Elfmeter. Das 1:0 hatte Ruud Gullit geköpft.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal