Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2004: NED - CZE

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2004: NED - CZE

31.05.2008, 20:04 Uhr

Wer sich am frühen Abend des 19. Juni 2004 durch Deutschlands Nullnummer gegen EM-Debütant Lettland gequält hatte, wurde am späten Abend für sein Durchhaltevermögen von den Profis aus den Niederlanden und Tschechien belohnt. Galafußball über 90 Minuten spielte sich im Estádio Municipal in Aveiro ab. Nach dem 0:2 durch Ruud van Nistelrooy beschlossen die Tschechen, doch noch zu gewinnen. Karel Brückners Elf machte sich an die Aufholjagd. Immerhin waren es 19 Minuten vorbei. Dortmunds Jan Koller gelang schnell der Anschluss (23.), Milan Baros der Ausgleich (71.) und Vladimir Smicer (88.) nach Johnny Heitingas Hinausstellung gar das 3:2 in einem furiosen Match.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal