Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2008: Rumänien gewinnt locker gegen Montenegro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Rumänien  

Rumänien gewinnt locker gegen Montenegro

31.05.2008, 23:55 Uhr | dpa

Rumäniens Florentin Petre (re.) im rassigen Zweikampf mit dem Montenegriner Dragan Bogavac (Foto: dpa)Rumäniens Florentin Petre (re.) im rassigen Zweikampf mit dem Montenegriner Dragan Bogavac (Foto: dpa) Rumänien hat seine Generalprobe für die vom 7. bis 29. Juni in Österreich und der Schweiz stattfindende EM souverän gemeistert. Die Mannschaft von Cheftrainer Victor Piturca besiegte Montenegro in Bukarest klar mit 4:0 (1:0). Stürmerstar Adrian Mutu (15.), Verteidiger Sorin Ghionea (49.) und Nicolae Dica (55./70.) erzielten die Tore. Rumänien trifft bei der EM in der C auf Weltmeister Italien, Vizeweltmeister Frankreich und die Niederlande. Im Auftaktspiel trifft die Auswahl um Bundesliga-Stürmer Ciprian Marica am 9. Juni in Zürich auf Frankreich.

Porträt Infos zum rumänischen Team
Rumäniens Kader Von Chivu bis Radu

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal