Sie sind hier: Home > Sport >

EM 1984: Portugal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 1984: Portugal

01.06.2008, 20:27 Uhr

Erstmals seit der WM 1966 präsentierte sich Portugal wieder bei einem großen Turnier - und traf gleich auf den Titelverteidiger aus Deutschland. Der erlebte einen "Rückfall in schlimmste Zeilen", wie der "kicker" seinen Spielbericht überschrieb. Sollte heißen: Vor 50.000 Zuschauern im Straßburger Meinau-Stadion kam am 14. Juni 1984 kein zusammenhängendes deutsches Kombinationsspiel auf. Dazu gesellte sich verschlimmernd auch noch fehlender Wille, dem Kollegen aus der Patsche zu helfen. Statt Ideen und Esprit herrschten "Nervosität und Verkrampfung", wie Bundestrainer Jupp Derwall konstatierte. Dies sei "typisch für ein erstes Turnierspiel". Dass es beim 0:0 blieb, war der Abwehr zu verdanken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017