Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

EM 2004: Zlatan Ibrahimovic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2004: Zlatan Ibrahimovic

01.06.2008, 22:55 Uhr

Nach dem 0:0 gegen Dänemark zum EM-Auftakt blieb Italien 2004 auch in der zweiten Vorrundenpartie ein Erfolg verwehrt. In der 85. Minute staunte die italienische Deckung im Estádio do Dragao zu Porto Bauklötze über die große Fußballkunst des hoch aufgeschossenen schwedischen Mittelstürmers Zlatan Ibrahimovic. Wenige Tage vor seinem Wechsel aus Amsterdam nach Turin leitete der 22-jährige Sohn jugoslawischer Einwanderer das frühe Aus der Squadra Azzurra ein. In einer unübersichtlichen Szenerie vor dem italienischen Gehäuse behielt der Star der Tre Kronors die Übersicht. Er zog die rechte Hacke hoch und bugsierte den Ball über sich und alle Gegner zum 1:1 ins Netz - sein zweites Turniertor.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal