Sie sind hier: Home > Sport >

Alemannia Aachen: Reghecampf und Aachen lösen den Vertrag auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FC Kaiserslautern  

Reghecampf unterschreibt bei den Roten Teufeln

03.06.2008, 18:09 Uhr | dpa

Laurentiu Reghecampf hatte Ärger mit seinem Coach. (Foto: imago)Laurentiu Reghecampf hatte Ärger mit seinem Coach. (Foto: imago) Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Laurentiu Reghecampf vom Ligarivalen Alemannia Aachen verpflichtet. Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei vom Tivoli zum Betzenberg, wo er einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010 unterschrieb. Reghecampf absolvierte bislang 118 Bundesliga- und 107 Zweitligaspiele für Energie Cottbus und Aachen. "Ich freue mich auf den FCK, das Stadion und die tollen Fans. Ich hoffe, dass wir in der nächsten Saison in der zweiten Liga eine gute Rolle spielen werden", sagte der Rumäne.

Spieler im Porträt Laurentiu Reghecampf
Vereinsinfos 1. FC Kaiserslautern
Video-Rückblick

Krach mit dem Coach

Reghecampf und Aachen hatten sich zuvor darauf verständigt, den bis 2009 gültigen Vertrag aufzulösen. Der ehemalige Aachener Kapitän war zuletzt von Trainer Jürgen Seeberger nicht mehr berücksichtigt worden und hatte den Coach daraufhin kritisiert. Reghecampf war 2005 von Energie Cottbus nach Aachen gewechselt.

Vereinsinfos Alemannia Aachen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal