Sie sind hier: Home > Sport >

Österreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Österreich

Vor wenigen Monaten noch haben sich die EM-Gastgeber für ihre Mannschaft geschämt, mittlerweile keimt ein kleines Pflänzchen Hoffnung. Zwar verlor das Team von Cordoba-Held Josef Hickersberger die Freundschaftsspiele gegen Deutschland (0:3) und Holland (3:4), aber immerhin zeigte Österreich jeweils eine Hälfte lang ungeahnte Offensiv-Qualitäten. Jüngst gab es ein 1:1 gegen Nigeria und den 5:1-Pflichtsieg über die Fußballzwerge aus Malta. Eine Auftaktniederlage gegen Kroatien würde den Euphorieschub aber schnell wieder beenden. Unmittelbar vor EM-Start beklagte Hickersberger zudem fehlende Konzentration einiger Spieler - vor solch einem Großereignis eigentlich ein Unding. Zudem wird für Emanuel Pogatetz die Zeit knapp. Der Abwehrspieler plagt sich mit einer Wadenbeinprellung.

t-online.de Prognose: Aus in der Gruppenphase

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017