Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Klemperer/Koreng belegen Platz fünf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beachvolleyball  

Klemperer/Koreng belegen Platz fünf

12.02.2010, 22:34 Uhr | dpa

Eric Koreng (li.) und David Klemperer verpassen das Halbfinale. (Foto: imago)Eric Koreng (li.) und David Klemperer verpassen das Halbfinale. (Foto: imago) Die deutschen Beachvolleyballer David Klemperer und Eric Koreng haben bei der Welttour im polnischen Stare Jablonki den Einzug ins Halbfinale verpasst und Rang fünf belegt. Nach drei Siegen kassierte das Duo zwei Niederlagen. Zunächst wurde gegen die Brasilianer Harley/Pedro 1:2 (21:17, 16:21, 13:15) der direkte Einzug ins Halbfinale vergeben, dann gegen die Spanier Lario/Gavira 0:2 (20:22, 19:21) verloren. Der Turniersieg bei den Frauen gingen an die Brasilianerinnen Ana Paula und Shelda Bede nach einem 2:0-Erfolg über Wacholder/Turner aus den USA.

Reckermann hat Olympia im Visier

Für Kay Matysik und Stefan Uhrmann, die gegen die Esten Kais/ Vesik 1:2 unterlagen sowie für Reckermann und Urbatzka nach einem 0:2 gegen Franco/Benjamin aus Brasilien blieb jeweils Rang neun. "Nach meiner Verletzungspause wollten wir wieder Anschluss finden. Das ist mit der Platzierung und guten Leistungen gelungen", betonte der frühere Europameister Jonas Reckermann. Den Kampf um das zweite Olympia-Ticket für Peking hinter den pausierenden Barcelona-Siegern Julius Brink und Christoph Dieckmann habe man noch nicht aufgegeben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal