Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Spanien: Spanier treten mit Bestbesetzung gegen Russland an - EM 2008

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien  

Spanien tritt in Bestbesetzung an

09.06.2008, 14:17 Uhr | dpa

Rechtzeitig zum EM-Auftakt fit: Spaniens Star Fernando Torres. (Foto: imago)Rechtzeitig zum EM-Auftakt fit: Spaniens Star Fernando Torres. (Foto: imago) Aufatmen bei Spanien, Rückschlag für Russland: Die extrem unterschiedliche Personallage drückt dem Kräftevergleich zwischen Russland und Spanien (Di., ab 17.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) ihren Stempel auf. Da die beiden Torjäger Fernando Torres und David Villa ihre Blessuren rechtzeitig auskuriert haben und Mittelfeldmann Andres Iniesta seine Lebensmittelvergiftung überwunden hat, kann die Selección in Bestbesetzung antreten. Die Sbornaja steht dagegen wegen des Ausfalls ihres Paradesturms Pawel Pogrebnjak (verletzt) und Andrej Arschawin (gesperrt) vor schier unlösbaren Problemen. "Das ist ein schwerer Rückschlag für die Mannschaft", sagte Trainer Guus Hiddink.

Aufstellung Die Top-Elf Spaniens
Spaniens Kader Von Casillas bis Villa
Porträt Infos zum spanischen Team

Spanier seit 16 Partien ungeschlagen

Nach der erlösenden Rückmeldung der drei Schlüsselspieler ist Spaniens Selbstvertrauen vor dem ersten Gruppenspiel weiter gestiegen. "Wir schauen nur auf uns", versicherte Barcelonas Iniesta. Das Fehlen der beiden gegnerischen Top-Angreifer ändere nichts an der eigenen Strategie. Seit 16 Partien ist der Europameister von 1964 ungeschlagen und gegen Russland gab es noch keine Niederlage. Luis Aragonés hofft, dass diese beiden Serien halten. Eine Wiederholung des 1:0-Erfolgs gegen Russland bei der EM 2004 ebenfalls im ersten Gruppenspiel wäre dem Trainer-Kauz recht.

Aufstellung Die Top-Elf Russlands
Russlands Kader Von Akinfeew bis Zyryanow
Porträt Infos zum russischen Team

Königliche Unterstützung

Zudem kann der Titelkandidat auf königliche Glücksbringer zählen: Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia drücken ihren Fußball-Untertanen im 30.000 Zuschauer fassenden Tivoli Stadion die Daumen. König Juan Carlos fiebert zu Hause im Palast mit wie auch Premier José Luis Zapatero, der vom ersehnten EM-Triumph nach 44 Jahren überzeugt ist.

Videos Iniesta, Torres und andere Superstars

Die EM 2008 Kostenloses Tippspiel und EM-Spielplan
Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z

Torres´ EM-Traum

Aragonés setzt auf ein 4-4-2-System. Offen scheint vor der ersten Bewährungsprobe nur noch, ob er im defensiven Mittelfeld Marcos Senna vom FC Villarreal oder Xabi Alonso vom FC Liverpool von Beginn an bringt. An der generellen Stoßrichtung dürfte dies kaum etwas ändern. "Wir wollen natürlich gewinnen", sagte Torres, der seine Torjägerqualitäten mit 33 Treffern in 47 Partien für den FC Liverpool in dieser Saison nachdrücklich bestätigte. "Der EM-Titel wäre für mich das Größte."

EM-Gipfel Video: Sportkolleg Russland
EM-Gipfel Video: Sportkolleg Spanien

Respekt vor Russen

Zunächst steht aber ein optimaler Start auf der Tagesordnung. Dabei unterschätzen die Spanier ihren Kontrahenten trotz dessen Problemen nicht. "Trotz dieses Ausfalls wird es schwierig", prognostizierte Iniesta. "Das sind natürlich wichtige Spieler, aber die Russen sind als Kollektiv stark." Senna pflichtete bei: "Das wird nicht einfach."

Testspiel Spanien enttäuscht trotz Sieg
Testspiel Russland schlägt Litauen

Minister: "Sind genauso stark wie die Spanier"

Bei den Russen löste der Rückschlag unterschiedliche Reaktionen aus. Während Hiddink am Wochenende etwas zu resignieren schien, sprach Witali Mutko zweckoptimistisch sogar vom Endspiel. "Wir sind genauso stark wie die Spanier", meinte der Verbandspräsident und Sportminister trotz der Ausfälle. Roman Pawljutschenko von Spartak Moskau dürfte die einzige Spitze sein. Er sorgte in der Qualifikation beim 2:1 über England schon ein Mal für ein Fußball-Wunder.

Weitere EM-Themen:

Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal