Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Jefferson Farfan bestätigt seinen Wechsel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Farfan ist teuerster Einkauf der Vereinsgeschichte

10.06.2008, 12:17 Uhr | sid

Jefferson Farfan (Mitte) war mit Eindhoven vier Mal Meister. (Foto: imago)Jefferson Farfan (Mitte) war mit Eindhoven vier Mal Meister. (Foto: imago) Der FC Schalke 04 verpflichtet Jefferson Farfan vom PSV Eindhoven. Der peruanische Stürmer solle in den kommenden Tagen nach einer noch ausstehenden medizinischen Untersuchung einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2012 unterschreiben. "Wir gehen davon aus, dass der Gesundheits-Check glatt über die Bühne gehen wird. Wenn das klappt, haben wir einen variabel einsetzbaren Angreifer verpflichtet, der nicht nur in der holländischen Liga, sondern gerade auch in der Champions League seine Qualitäten regelmäßig unter Beweis gestellt hat", sagte Manager Andreas Müller.

Schalke Interesse an Arschawin
Video

Teurer als Mpenza

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung beträgt die Ablösesumme zehn Millionen Euro. Damit wäre der 23-Jährige der teuerste Spielerkauf der Vereinsgeschichte. Erstmals gibt Schalke einen zweistelligen Millionenbetrag für einen Zugang aus. Bisher führte Emile Mpenza die Rangliste an, er hatte bei seinem Wechsel von Standard Lüttich 8,5 Millionen Euro gekostet. Dahinter folgen Christian Poulsen vom FC Kopenhagen mit 7,7 Millionen und Kevin Kuranyi, für den Schalke 6,9 Millionen Euro an den VfB Stuttgart überwies.

Von A bis Z Die EM 2008 bei t-online.de
Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Zum Durchklicken Die Tops und Flops der Saison

Zahlreiche andere Angebote

"Ich hatte Angebote von Tottenham, Florenz und einem Klub aus Russland", sagte Farfan während seines Urlaubs in Peru. Gemeinsam mit dem PSV Eindhoven habe er sich aus sportlichen Gründen für das Angebot aus Deutschland entschieden: "Ich habe mit dem PSV vier Meisterschaften gewonnen und war Torschützenkönig des Teams. Jetzt beginnt eine neue Etappe meines Lebens."

Hohe Erwartungen an Farfan

"Wir gehen davon aus, dass der Gesundheits-Check glatt über die Bühne gehen wird", sagte Schalke-Manager Andreas Müller. "Wenn das klappt, haben wir einen variabel einsetzbaren Angreifer verpflichtet, der nicht nur in der holländischen Liga, sondern gerade auch in der Champions League seine Qualitäten regelmäßig unter Beweis gestellt hat. Das ist ein starker Spieler, der uns sicher einen Schritt nach vorne bringen wird."

Einigung mit Engelaar?

Auch mit dem niederländischen EM-Teilnehmer Orlando Engelaar von Twente Enschede ist sich der Bundesliga-Dritte weitgehend einig. Nach "Bild"-Informationen soll Manager Andreas Müller das Angebot an den Ex-Klub des neuen Schalker Trainers Fred Rutten von vier auf 5,5 Millionen Euro erhöht haben. Enschede fordert acht Millionen.

Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal