Sie sind hier: Home > Sport >

Gomez vs. Olic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gomez vs. Olic

Auch wenn Luka Modric gegen Österreich den einzigen Treffer erzielte, der eigentliche Matchwinner war Ivica Olic. Schließlich war es der Stürmer vom Hamburger SV, der den entscheidenden Elfmeter herausholte. Olic ging ein extrem hohes Tempo und verließ nach 83 Minuten völlig geplättet den Platz. Noch in der Vorbereitung fürs zweite Gruppenspiel gegen das DFB-Team waren dem 28-Jährigen die Strapazen des Kräfte zehrenden Auftakts anzusehen. Mario Gomez ist sicher der technisch bessere der beiden Angreifer. Aber gegen Polen ließ Super-Mario mehrfach seine Torgefahr vermissen. Dafür glänzte der Stuttgarter mit einer tadellosen kämpferischen Leistung und feinen Anspielen auf seinen Sturmpartner Klose.

t-online.de Wertung Kroatien - Deutschland: 4:6

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017