Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Deutschland - Kroatien: DFB-Elf peilt Viertelfinale der EM 2008 an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland - Kroatien  

Nationalelf setzt weiter auf Offensive

12.06.2008, 13:11 Uhr | t-online.de

Aus Tenero berichten Norman Gosch und Patrick Brandenburg

Weiter auf Torejagd: Podolski wird von Klose (l.), Fritz (2. v. r.) und Gomez (r.) zu seinem Treffer gegen Polen beglückwünscht (Foto: imago)Weiter auf Torejagd: Podolski wird von Klose (l.), Fritz (2. v. r.) und Gomez (r.) zu seinem Treffer gegen Polen beglückwünscht (Foto: imago) "Wir wollen das Spiel breit machen, schnell spielen und über die Flügel die kompakte Abwehr knacken." So lautet der Plan des Trainerstabs der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft für das zweite Gruppenspiel heute gegen Kroatien (ab 17.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) . Keine leichte Aufgabe, das weiß auch Assistenztrainer Hansi Flick. "Ich erwarte eine starke Mannschaft", so Flick. "Aber bei uns sind alle Spieler einsatzbereit und heiß. Wir wollen mit einem Dreier alles klarmachen fürs Viertelfinale." Personell wird nichts verändert. Erneut darf die Siegerelf vom Polen-Spiel ran. Also erneut mit Lukas Podolski im linken Mittelfeld und Clemens Fritz über rechts. Im Team bleibt auch Marcell Jansen, Arne Friedrich sitzt auf der Bank.

Aufstellung So spielt Deutschland
Aufstellung So spielt Kroatien

Video Jogi Löw ist zuversichtlich für das Kroatien-Spiel
Video Dem DFB-Team droht eine Regenschlacht

Podolski in Top-Form

Also alles beim Alten. Gerne, werden die Fans sagen, die sich an der offensiven Ausrichtung der Mannschaft gegen Polen kaum satt sehen konnten. Alle hoffen natürlich auf eine erneute Galavorstellung von Lukas Podolski, der die Polen im Alleingang abschoss. "Lukas ist in absolut toller Form", schwärmt Flick nochmals nach den Eindrücken im Training.

Zum Durchklicken Teamcheck Kroatien - Deutschland
Gruppe B Österreich gegen Polen heute Abend im Live-Ticker

Weniger Räume gegen Kroatien

Das muss er auch sein, denn so offen wie Polen wird die kroatische Verteidigung die deutsche Offensive nicht empfangen. "Kroatien wird uns nicht die Räume geben, die wir brauchen", erläutert Flick. Arne Friedrich stellt sich auf ein sehr enges Spiel ein: "Wir werden Geduld brauchen, um ein Tor zu schießen." Dafür werde die kroatische Innenverteidigung um Robert Kovac schon sorgen.

Deutscher Auftakt Podolskis Treffer ins polnische Gemüt
Foto-Show Die spannendsten Bilder des Spiels

Video So erlebten die Fans den deutschen Auftakt

Ruhe bewahren in knallharten Zweikämpfen

Diese ist bekannt, fast schon berüchtigt für ihr knallhartes Deckungsverhalten. "Die Kroaten sind von ihrer Mentalität her sehr aggressiv", weiß Friedrich, der bei Hertha BSC mit Josip Simunic zusammenspielt. "Da müssen wir einfach Ruhe bewahren." Angst vor einer bösen Treterei hat aber im deutschen Kader niemand. "Wir werden die Zweikämpfe annehmen, da habe ich gar keine Bedenken", so Flick.

EM-Gipfel-Video Franz Beckenbauer über Jens Lehmann
Videos Lehmann und andere Superstars

Video: Sportkolleg Deutschland will zum Straßenfeger werden

Nach Barcelona? Gomez im Visier der großen Klubs

Der deutsche Kader zum Durchklicken
Die EM 2008 Kostenloses Tippspiel und EM-Spielplan

Weitere EM-Themen

Wegweiser Public Viewing und Sportbars in meiner Stadt
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal