Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Verschwörungstheorien verärgern beide Teams

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Niederlande - Rumänien  

Verschwörungstheorien verärgern beide Teams

16.06.2008, 17:10 Uhr | sid, dpa

Wen lassen wir spielen? Marco van Basten und Co-Trainer John van't Schip grübeln noch. (Foto: imago)Wen lassen wir spielen? Marco van Basten und Co-Trainer John van't Schip grübeln noch. (Foto: imago) Auf die von Franzosen und Italienern geäußerten Unterstellungen, dass es beim abschließenden Spiel in der EM-Gruppe C zwischen den Niederlanden und Rumänien (ab 20.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) nicht mit rechten Dingen zugehen könnte, reagieren beide Teams empört. Der Niederländer Robin van Persie sah sich sogar zu einer Klarstellung genötigt: "Ich weiß nicht, was das soll. Ich hasse es zu verlieren. Dabei ist es egal, ob es um ein Ping-Pong-Spiel oder eine Fußballpartie gegen Rumänien geht."

Gruppe C Ausgangslage: Was wäre wenn...?
Gruppe C Beeindruckende Demonstration holländischer Stärke
Fotos Die besten Bilder der Partie Holland gegen Frankreich
Porträt Infos zum niederländischen Team

Contra reagiert gereizt

Noch mehr Aufregung als bei den Niederländern herrschte bei den Rumänen, die bei einem Sieg mit Holland zusammen ins Viertelfinale einziehen. Vor allem die Aussage von Frankreichs Trainer Raymond Domenech ("Wir müssten schon sehr optimistisch sein, um zu glauben, dass die Niederländer die Rumänen schlagen werden") brachte die Profis auf die Palme. "Das ist typisch. Domenech sagt immer solche Dinge. Ich weiß nicht, warum er das tut", sagte Außenverteidiger Cosmin Contra.

EM-Gipfel Video: Gefährlicher Außenseiter
Aufstellung Die Top-Elf Rumäniens
Rumäniens Kader Von Chivu bis Radu
Gruppe C Azzurri haben Angst vor Verschwörung

Van Basten hält sich bedeckt

Aber wer wird denn nun spielen? Wird Marco van Basten wirklich eine niederländische B-Elf auf den Rasen von Bern schicken? Der Trainer lächelt - und verrät nichts. "Wir wollen auch diese Begegnung gewinnen und werden die Spieler aufbieten, von denen wir glauben, dass sie das schaffen", sagte van Basten nur. Es darf weiter gerätselt werden.

EM-Gipfel Video Die Niederlande wollen den Titel
Hollands Kader Von Babel bis van der Vaart

Robben/van Persie von Beginn an?

Sehr wahrscheinlich ist, dass die mit Gelb belasteten Nigel de Jong und André Ooijer pausieren. Arjen Robben und Robin van Persie, die gegen Frankreich in der zweiten Hälfte eingewechselten Matchwinner, könnten nach ihren Verletzungen weitere Spielpraxis gebrauchen und das Flügelduo Wesley Sneijder/Dirk Kuyt ersetzen.

Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan
Wegweiser Public Viewing und Sportbars in meiner Stadt

Rumänen mit viel Selbstbewusstsein

Dass sie etwas geschenkt kriegen, glauben die Rumänen nicht. Egal, wer beim Gegner spielt. "Ich kenne die niederländische Mentalität genau. Vielleicht werden sie ein wenig entspannter an die Sache herangehen. Aber sobald diese Mannschaft auf den Platz geht, will sie auch gewinnen", sagt Kapitän Cristian Chivu, der vier Jahre für Ajax Amsterdam spielte. Nach dem starken Auftritt gegen Italien gehen die Rumänen mit viel Selbstbewusstsein ins Spiel: "Wir vertrauen unseren eigenen Stärken. Wir wollen Holland schlagen, Frankreich und Italien nach Hause schicken." Beim Vorhaben, zum zweiten Mal nach 2000 ins EM-Viertelfinale einzuziehen, muss die Mannschaft auf den verletzten Mirel Radoi und den gesperrten Dorin Goian verzichten.

Weitere EM-Themen

Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal