Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Portugal - EM 2008: Scolari redet Deutschland stark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Portugal  

Scolari redet Deutschland stark

17.06.2008, 15:51 Uhr | t-online.de

Luiz Felipe Scolari hat kleine Psychotricks parat (Foto: imago)Luiz Felipe Scolari hat kleine Psychotricks parat (Foto: imago)Luiz Felipe Scolari ist ein Schlitzohr. Der Schalk blitzte aus seinen blauen Augen, als Portugals Nationaltrainer begann, Viertelfinal-Gegner Deutschland stark zu reden. "Ich mag ihre Art Fußball zu spielen, ihre Taktik und wie sie sich auf dem Platz bewegen", schwärmte der 59-Jährige. Außerdem hätten sich die Deutschen in der Vergangenheit schon oft rechtzeitig aus Formschwächen und schwierigen Situationen befreit. Der Brasilianer, dem sie preußische Tugenden nachsagen, ist davon überzeugt, dass die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw am kommenden Donnerstag in Basel (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker) wesentlich stärker auftreten wird als in ihren Gruppenspielen gegen Kroatien (1:2) und dem mühevollen 1:0 gegen Österreich.

Österreich besiegt Triumph der Trotzköpfe
Gruppe B Ballack erlöst DFB-Elf
Foto-Show Die schönsten Fotos des Spiels

"Ich habe tolle Spieler"

Doch wer den künftigen Trainer des englischen Vizemeisters FC Chelsea und damit des deutschen Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack kennt, der weiß, dass ihn die hochgelobten Qualitäten des Gegners weniger überzeugen als die seines eigenen Teams. "Ich habe eine tolle, physisch starke Mannschaft mit vielen technisch beschlagenen Spielern", lässt er im nächsten Moment wissen. Die imponierenden Auftritte in den beiden Gruppenspielen gegen die Türkei (2:0) und Tschechien (3:1) belegen seine Worte eindrucksvoll.

Kommentar zum Spiel Vorsicht vor Deutschland!
Einzelkritik Zeugnisse der deutschen Kicker

"Chancen stehen 50:50"

Das 0:2 seines B-Teams zum Vorrunden-Abschluss gegen EM-Gastgeber Schweiz hat Scolari längst als bedeutungslos abgehakt. Direkt nach dem Schlusspfiff begannen die Portugiesen mit der Vorbereitung auf das Viertelfinale. Wichtige Tipps kann Bundesliga-Legionär Fernando Meira vom VfB Stuttgart geben: "Ich kenne viele Spieler aus der Liga und weiß, dass man Deutschland an dem ersten starken Auftritt gegen Polen messen muss. Unsere Chancen für das Viertelfinale stehen 50:50."

Video: Sportkolleg "Na Servus!" -Österreich
Österreichs Kader Von Linz bis Vastic
Porträt Infos zum österreichischen Team

Ronaldo und Deco wieder an Bord

Scolari wird gegen Deutschland wieder das Beste vom Besten aufbieten - also auch seine Stars Cristiano Ronaldo (Manchester United) und seinen zweiten Lieblingsspieler Deco (FC Barcelona), der derzeit mit Chelsea, aber auch Italiens Meister Inter Mailand in Verbindung gebracht wird. "Er ist ein Allrounder: ein Dribbler, Kämpfer und Stratege", erklärte der Coach der Seleccao. Zusammen mit den Abwehrspielern Ricardo Carvalho, Paulo Ferreira (beide FC Chelsea) und Pepe (Real Madrid) sowie den Offensivkräften Simao (Atletico Madrid) und Nuno Gomes bilden Ronaldo und Deco das Gerüst eines hochtalentierten Teams.

EM-Fotos Die schönsten Bilder
Video Lehmann und andere Superstars
Video EM-Gipfel: "Der Heurige"

Letzten Vergleich gewann Deutschland

Seine Mannschaft habe sich im Vergleich zur WM 2006 weiterentwickelt, lässt Scolari wissen. Das 1:3 im Spiel um Platz drei in Stuttgart gegen Deutschland (8. Juli 2006) war zugleich das letzte Duell der beiden Nationalteams. In bester Erinnerung ist den Portugiesen das 3:0 im letzten Vorrundenspiel der EM 2000 in Belgien und den Niederlanden in Rotterdam mit ihrer B-Elf und drei Treffern von Sergio Conceicao.

Seit 1983 nur drei Duelle gewonnen

Überhaupt resultieren die meisten der sieben deutschen Siege in den insgesamt 15 bisherigen Länderspielen (dazu 5 Unentschieden und drei Niederlagen) der beiden Nationen aus früheren Zeiten. Denn seit 1983 konnte Deutschland nur drei von zehn Spielen gegen Portugal gewinnen.

Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan
Top-Themen Die EM2008 von A bis Z
Der deutsche Kader zum Durchklicken
Porträt Infos zum deutschen Team

Weitere EM-Themen

Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal