Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Türkei: Demirel für zwei Spiele gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Türkei  

Demirel für zwei Spiele gesperrt

18.06.2008, 14:55 Uhr | dpa

Volkan Demirel wird in der Partie gegen Tschechien vom Platz gestellt (Foto: imago)Volkan Demirel wird in der Partie gegen Tschechien vom Platz gestellt (Foto: imago) Die Türkei kann frühestens bei einem Einzug ins EM-Endspiel wieder mit ihrem Stammtorwart Volkan Demirel planen. Der Schlussmann wurde von der Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union UEFA zu einer Sperre von zwei Spielen verurteilt. Demirel hatte in der letzten Gruppenpartie am Sonntag gegen Tschechien (3:2) einen Gegenspieler umgestoßen und deshalb von Schiedsrichter Peter Fröjdfeldt die Rote Karte gesehen. Der Torwart von Fenerbahce Istanbul fehlt seinem Team somit im Viertelfinale am Freitag in Wien gegen Kroatien und in einem möglichen Halbfinale am kommenden Mittwoch in Basel gegen Deutschland oder Portugal.

Irrer Sieg gegen Tschechien Türkische Fans feiern ausgelassen
Zum Durchklicken So feierten die türkischen Fans
Video Grenzenloser Jubel nach 3:2-Sieg gegen Tschechien
Gruppe A Die Schweiz verabschiedet sich mit einem Sieg

Geldstrafe kommt oben drauf

Der türkische Fußballverband wurde zudem zu einer Geldstrafe in Höhe von 44.000 Schweizer Franken (etwa 27.200 Euro) verurteilt. Die UEFA bestrafte damit das Fehlverhalten einiger Fans, die nach dem Schlusspfiff versucht hatten, auf das Spielfeld in Genf zu laufen. Zudem hielten sich nach der Partie gegen Tschechien 25 Personen zu den Feierlichkeiten in der türkischen Umkleidekabine auf, die keine Akkreditierung besaßen. Gegen beide Strafen können die Türken Einspruch einlegen.

EM-Gipfel Video Sportkolleg Türkei
Der Kader der Türkei Von Altintop bis Zengin

Video Tschechisch für Anfänger: Was heißt Vorrunden-Aus?
Gruppe A Türkei besiegt Tschechien in einem irren Spiel
Tschechien Jan Koller hört auf


EM-Gipfel Video Next Level Volkan Demirel

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal