Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bastian Schweinsteiger wird vom Sündenbock zum Hoffnungsträger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Deutschland  

Vom Sündenbock zum Hoffnungsträger

18.06.2008, 15:24 Uhr | Das Gespräch führte Patrick Brandenburg

Bastian Schweinsteiger ist gut gelaunt (Foto: imago)Bastian Schweinsteiger ist gut gelaunt (Foto: imago) Fast genau zwei Jahre ist es her, dass Bastian Schweinsteiger das Spiel seines Lebens im Dress der deutschen Nationalmannschaft machte: Beim 3:1 am 8. Juli über Portugal im kleinen WM-Finale schoss der Münchner zwei Tore selbst, erzwang ein Eigentor der Selecao und sicherte so das Happy-End des Sommermärchens fast im Alleingang. „Mach‘s noch einmal, Schweini“, taugt nun als Titel für das EM-Viertelfinale, denn bei der Neuauflage des WM-Spiels um Rang drei ist Portugal-Schreck Schweinsteiger plötzlich wieder ein ganz großer Hoffnungsträger.

Deutschland Triumph der Trotzköpfe
Einzelkritik Zeugnisse der deutschen Kicker

Ansprechend gegen Kroatien

Nach seiner Roten Karte aus dem Kroatien-Debakel und der milden UEFA-Sperre von nur einem Spiel meldet sich Schweinsteiger rechtzeitig vor der Partie in Basel als reuiger Sünder zurück. "Ich habe einen Fehler gemacht, das weiß ich. Aber ich möchte nun meinen Teil dazu beitragen, dass wir gewinnen“, sagt der 23-Jährige, auf den der Bundestrainer weiter große Stücke hält. Beim Kurzeinsatz im zweiten Gruppenspiel war „seine Leistung eigentlich ansprechend“, so Joachim Löw. Ansprechend genug offenbar, um dem Techniker lange vor Anpfiff eine Einsatzgarantie gegeben - für Geheimniskrämer Löw außergewöhnlich.

Kommentar zum Spiel Vorsicht vor Deutschland!
Fotos Die schönsten Fotos des Spiels Österreich gegen Deutschland
Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan
Top-Themen Die EM2008 von A bis Z

Rechts oder links?

Der Bundestrainer erhofft sich vom Mittelfeldspieler eine Trotzreaktion. Wo genau Schweinsteiger eingesetzt wird, darüber schweigt sich Löw aber noch aus. „Das wird ein langes Geheimnis bleiben“, so Schweinsteiger. Eine Rückkehr auf die angestammte Position im linken, offensiven Mittelfeld ist am wahrscheinlichsten. Damit könnte Schweinsteiger den Weg ebnen für Podolskis Rückkehr in die Sturmmitte, sollte Deutschlands torgefährlichster Spieler rechtzeitig fit werden. Aber auch die rechte Seite bleibt eine Alternative.

Der deutsche Kader zum Durchklicken
Porträt Infos zum deutschen Team

Portugal als Favorit

Wo auch immer der Bundestrainer ihn aufstellt, Schweinsteiger hat sich seine Rolle bereits ausgemalt: „Ich werde versuchen, viel Schwung reinzubringen.“ Keine leichte Aufgabe gegen Topverteidiger wie Carvalho, Ferreira, Bosingwa oder Pepe. Insgesamt hält Schweinsteiger vom kommenden Gegner sogar noch mehr als von Hollands Sturm-Wirbel, der bei dieser EM Fans und Kritiker verzaubert: "Nicht nur Ronaldo ist ein Superspieler. Die ganze Mannschaft ist bestückt mit guten Kickern, die bei den Topadressen in Europa spielen. Sie sind für mich der große Favorit bei dieser Europameisterschaft", sagt Schweinsteiger, der wie seine Teamkollegen höchsten Respekt, aber keine Furcht hat vor den großen Namen. „Jetzt ist die K.-o.-Runde - jetzt heißt es hopp oder top! Angst haben wir nicht - ganz im Gegenteil."

Porträt Infos zum Team Portugals
Portugals Kader Von Alves bis Ronaldo
Aufstellung Die Top-Elf Portugals

Weitere EM-Themen

Die EM 2008 Kostenloses Tippspiel und EM-Spielplan
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal