Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Deutschland - Portugal: Frings und Podolski bangen um ihren Einsatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Deutschland  

Frings' Einsatz gegen Portugal weiter offen

18.06.2008, 16:35 Uhr | t-online.de

Aus Tenero berichten Norman Gosch und Patrick Brandenburg

Einsatz gegen Portugal fraglich: Torsten Frings (Foto: imago)Einsatz gegen Portugal fraglich: Torsten Frings (Foto: imago) Die Partie gegen Österreich liegt gerade einmal zwei Tage zurück, da geht es für die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Portugal schon wieder in die Vollen. Nicht gerade viel Zeit, um die geschundenen Knochen in Form zu bringen und Kraft zu tanken für das nächste große Spiel. Schon gar nicht für Torsten Frings, der nach seinem Rippenbruch ebenso auszufallen droht wie Lukas Podolski, den Probleme mit der Wade quälen.

Viertelfinale Löw gegen Portugal auf der Tribüne

Guido Buchwald im Interview "Das Team muss an die Grenzen gehen"
Deutschland Triumph der Trotzköpfe

Frings beißt auf die Zähne

"Es ist noch völlig offen, ob Frings spielen wird oder nicht", ließ DFB-Pressesprecher Harald Stenger verlauten. "Das entscheidet sich erst unmittelbar vor dem Spiel." Mit einer Schmerztablette betäubt nahm der Bremer zumindest am Abschlusstraining in Tenero teil - und stellte dort seine Nehmerqualitäten unter Beweis. Zwar fasste sich Frings immer wieder an seine lädierte rechte Seite, die Übungen absolvierte er aber ähnlich locker und souverän wie seine Mannschaftskameraden.

Einzelkritik Zeugnisse der deutschen Kicker

Video Deutscher Jubel nach Zittersieg
Video Der DFB-Psychologe im Interview

Bierhoff ist skeptisch

Teammanager Oliver Bierhoff sieht die Chancen auf einen Einsatz von Frings allerdings als nicht allzu groß an. "Wir müssen alle gesundheitlichen Risiken ausschließen", so Bierhoff, der noch einmal den starken Willen des Mittelfeldakteurs herausstellte. "Das zeichnet Torsten halt aus, er versucht alles."

Buchwald spielte EM 1992 mit Rippenbruch

Dass man durchaus mit einer gebrochenen Rippe spielen kann, bewies Guido Buchwald beim EM-Endspiel 1992. "Das sind ungeheure Schmerzen, aber wenn man ein solch großes Spiel vor Augen hat, verdrängt man das", verriet der Weltmeister von 1990 im Interview mit t-online.de.

Kurze Pause vor Portugal-Spiel kein Problem

Die kurze Pause zwischen den beiden Spielen stellt für den Weltmeister von 1990 kein allzu großes Problem dar: "Es sind doch alles Profis, die durchaus nach drei, vier Tagen wieder spielen können." Fürs Viertelfinale erwartet der TV-Experte von der DFB-Auswahl, "dass sie neunzig oder auch hundertzwanzig Minuten gehen kann".

Portugals Taktik mit B-Elf ein Fehler?

Die Taktik der Portugiesen, dank des frühen Einzugs ins Viertelfinale in der Abschluss-Partie der Gruppenphase nur noch ihre B-Elf auflaufen zu lassen, könnte sich laut Buchwald auch als Fehlgriff herausstellen: "Vielleicht verlieren sich ja dadurch ihren Rhythmus."

Podolski muss beim Training passen

Und was ist mit Lukas Podolski? Der gelernte Stürmer, der bei dieser EM bislang erfolgreich auf der linken Mittelfeldseite seine Bahnen zog, fehlte bei der heutigen Trainings-Einheit. "Es könnte bis Donnerstag möglicherweise eng werden. Wir werden aber alles tun, dass er spielen kann", sagte Löw am Dienstag. Oliver Bierhoff betonte, es gehe dem Bayern-Spieler bereits besser. "Aber man weiß ja nie, wie solche Muskelgeschichten ausgehen."

Video Lehmann und andere Superstars
Top-Themen Die EM 2008 von A bis Z

Weitere EM-Themen

Die EM 2008 Kostenloses Tippspiel und EM-Spielplan
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs Von Shaggy bis Stürmer

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal