Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Deutschland - Türkei: Spielen die Deutschen wieder mit zwei Angreifern?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2008 - Deutschland  

Spielt Deutschland wieder mit zwei Angreifern?

21.06.2008, 16:57 Uhr | sid

Joachim Löw ist optimistisch (Foto: dpa)Joachim Löw ist optimistisch (Foto: dpa) Im vornehmen Istanbuler Villenviertel Kandilli Hasbahce wird dieser Tage angeblich schon ein Traumhaus für Joachim Löw eingerichtet. Ungeachtet solcher Gerüchte vom Bosporus bereitet sich der Bundestrainer aber in seiner Luxussuite im deutschen EM-Quartier Il Giardano in Ascona auf den deutschen Halbfinalgegner Türkei vor. "Die Türken haben ihm bisherigen Turnierverlauf gezeigt, dass mit ihnen immer zu rechnen ist, egal wie der Spielstand ist. Sie sind unberechenbar und dadurch auch gefährlich", urteilte Löw über das Team seines exzentrischen Kollegen Fatih Terim.

Sieg gegen Portugal Der Abend des Bastian Schweinsteiger
Kommentar Wieder mutig und modern
Spielbericht Unerwartete Leistungsexplosion

Trainerteam schaute gemeinsam

Am Freitagabend war Löw beim Viertelfinal-Krimi zwischen den Türken und Kroaten, den er mit seinen Kollegen aus dem Trainerstab in einem separaten Raum verfolgt hatte, in seiner Meinung bestätigt worden. Dennoch habe er "wie alle bei uns keine großartige Regung gezeigt, als unser Halbfinalgegner feststand", berichtete Bundestorwarttrainer Andreas Köpke über die Gefühlslage des Bundestrainers nach dem türkischen Sieg im Elfmeterschießen gegen Kroatien.

Wie bei der WM 2006 Freudentaumel auf den Fan-Meilen
EM-Gipfel-Video Deutschland im Halbfinale - Deutsche Fans jubeln!
Video Autokorsoland Deutschland

Gute Kontakte in die Türkei

Löw pflegt seit seiner Zeit als Cheftrainer bei Fenerbahce Istanbul (1. Juli 1998 bis 29. Mai 1999) und Adanaspor (20. Dezember 2000 bis 4. März 2001) eine besondere Verbindung zur Türkei. "Ich habe dort viele Freunde, mit denen ich regelmäßig Kontakt habe", erklärte der gebürtige Badener, der im Vorfeld der WM 2006 als Assistent von Jürgen Klinsmann mit der DFB-Auswahl in Istanbul weilte und dort begeistert gefeiert worden war.

Porträt Infos zum Team der Türkei
Der Kader der Türkei Von Altintop bis Zengin
Aufstellung Die Top-Elf der Türkei

Wieder mit zwei Angreifern

Deshalb war es auch nicht verwunderlich, dass ausgerechnet während der EM sein Ex-Klub Fenerbahce wieder die Fühler nach ihm ausgestreckt hat. Türkische Medien berichteten selbst am Samstag noch, dass in die Villa des scheidenden Fener-Trainers Zico bereits Kisten mit persönlichen Gegenständen von Löw geschleppt würden. Über die Meldungen konnte Löw, der beim DFB noch bis 2010 unter Vertrag steht, aber nur schmunzeln. Viel mehr bewegte ihn die Frage, wie und und mit welcher Taktik er die Türken schlagen kann. "Darüber werden wir uns noch unterhalten, grundsätzlich wollen wir an unserem 4-4-2-System festhalten", sagte der Bundestrainer, der im Viertelfinale Portugal mit nur einem Angreifer und fünf Mittelfeldspielern überrascht und irritiert hatte.

Die EM 2008 Tippspiel und Spielplan
Top-Themen Die EM2008 von A bis Z
Der deutsche Kader zum Durchklicken Von Adler bis Klose
Porträt Infos zum deutschen Team

Klose für nur eine Spitze

Miroslav Klose, gegen die Südeuropäer einzige Sturmspitze und Torschütze, sprach sich auch für das Spiel gegen die Türken für diese Strategie aus. "Man hat gesehen, dass wir uns wohl fühlen in diesem System", erklärte der WM-Torschützenkönig, der aber zugleich betonte: "Viel wichtiger ist, dass wieder jeder für den anderen da ist. Da ist er egal, mit welchem System wir spielen."

Video Lehmann und andere Superstars

Der nächste Schritt steht an

Dies unterstrich auch Köpke, der wegen der Sperre von Löw am Donnerstagabend an der Seite von Hansi Flick auch als Co-Trainer fungiert hatte. Für den Europameister von 1996 steht unabhängig vom System ohnehin fest, "dass wir den nächsten Schritt machen und ins Finale einziehen. Es ist an der Zeit, mal wieder Geschichte zu schreiben." So weit dachten die Spieler noch nicht. Klose, der beim Gegner vor allem seinen Münchner Vereinskollegen Hamit Altintop herausstellte, warnte vor "einem schwierigen Spiel".

Weitere EM-Themen

Die EM 2008 Kostenloses Tippspiel und EM-Spielplan
Reisen So wohnen die EM-Teams
Lifestyle
Miss EM 2008
Softwareload Der Spielplan für Outlook
Spiele
EM-Songs

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal