Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Tschechoslowakei 1976

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tschechoslowakei 1976

27.06.2008, 18:33 Uhr

Uli Hoeneß' "Rücklage", wie TV-Reporter Ernst Huberty den Elfmeterversuch des blonden Bayern trocken kommentierte, bereitete den überraschenden EM-Triumph des Außenseiters aus der Tschechoslowakei vor. Bernd Hölzenbeins Hinterkopf hatte den Titelverteidiger in letzter Minute in die Verlängerung gerettet - wie schon gegen die Jugoslawen. Auch Dieter Müller hatte erneut getroffen, war nach seinem zweiten Länderspiel mit vier Toren EM-Torschützenkönig. Die Verlängerung bleib torlos. Im sicheren Glauben an den Sieg hatte der DFB einem Elfmeterschießen zugestimmt. Bis zum achten Schützen - Hoeneß - ging alles gut. Der neunte - Antonin Panenka - schrieb mit seinem frechen Lupfer Geschichte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal