Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Aloneftis zurück nach Zypern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Energie Cottbus  

Aloneftis zurück nach Zypern

01.07.2008, 17:15 Uhr | dpa

Aloneftis verlässt nach nur einem Jahr den FC Energie Cottbus (Foto: imago)Aloneftis verlässt nach nur einem Jahr den FC Energie Cottbus (Foto: imago) Der zyprische Nationalspieler Efstathios Aloneftis verlässt nach nur einer Saison den Bundesligisten Energie Cottbus und wechselt zu Omonia Nikosia. Wie der Cottbuser Verein mitteilte, hatte sich der FC Energie zuvor mit Omonia über den Transfer des 25 Jahre alten Mittelfeldspielers geeinigt.

Der Linksfuß war im vergangenen Sommer von griechischen Pokalsieger AE Larissa nach Cottbus gewechselt und kam in der vergangenen Bundesliga-Saison zu nur zwölf Einsätzen. Omonia ist der Heimatverein von Aloneftis. Bereits von 1994 bis 2005 hatte er dort gespielt.

Zum Durchklicken Der Bundesliga-Spielplan
Spielerportrait Efstathios Aloneftis

Zum Durchklicken So bereiten sich die Buli-Klubs auf die Saison vor
Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal