Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Schwimmen: Dara Torres qualifiziert sich für Olympia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen - US-Meisterschaften  

41-Jährige qualifiziert sich für Olympia

05.07.2008, 18:49 Uhr | sid, dpa

Die 41-Jährige US-Schwimmerin Dara Torres (Foto: Reuters)Die 41-Jährige US-Schwimmerin Dara Torres (Foto: Reuters) Schwimm-Veteranin Dara Torres hat der Konkurrenz bei den US-Olympia-Trials in Omaha die Schau gestohlen. Die 41-jährige Kalifornierin entschied die 100 Meter Freistil in 53,78 Sekunden vor Rückenweltmeisterin Natalie Coughlin (53,83) für sich und sicherte sich das Ticket für die Olympischen Spiele in Peking. Damit geht die Millionärstochter aus Beverly Hills zum fünften Mal bei Olympia an den Start.

US-Meisterschaften Weltrekorde für Phelps und Peirsol
Olympia 2008 Alle Entscheidungen zum Durchklicken

Schon neun Olympia-Medaillen

Erstmals war sie vor 24 Jahren 1984 in Los Angeles dabei, danach fehlte sie nur bei den Sommerspielen 1996 in Atlanta und 2004 in Athen. Torres gewann insgesamt viermal Olympia-Gold, hinzu kamen eine Silber- und vier Bronzemedaillen. Vor acht Jahren war sie mit 33 Jahren bereits die älteste Schwimm-Medaillengewinnerin aller Zeiten, als sie in Sydney fünfmal Edelmetall gewann. Für die Glanzlichter bei der Olympia-Qualifikation im US-Bundesstaat Nebraska sorgten am Freitag die Weltmeister Phelps und Peirsol, die sich jeweils zum zweiten Mal binnen Wochenfrist in die Weltrekordlisten eintrugen.

Karriere eigentlich schon beendet

Noch am Beckenrand umarmte sie ihren deutschen Trainer Michael Lohberg, während ihre zweijährige Tochter Tessa zusammen mit 16.000 Fans im Publikum jubelte. Beide sind die Gründe für ihr bemerkenswertes Comeback. Nachdem Torres 2000 in Sydney fünf Medaillen, davon zwei Goldene, gewann, hatte sie ihre Karriere eigentlich beendet. Während ihrer Schwangerschaft begann sie jedoch 2005 in Florida in der Trainingsgruppe von Lohberg wieder mit dem Schwimmen und lieferte bereits im Vorjahr bei den US-Trials Schlagzeilen, als sie die Titel über 50 und 100 Meter Freistil holte. "Wenn man Träume hat, spielt das Alter doch keine Rolle", meinte Torres.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal