Sie sind hier: Home > Sport >

Das neue Zebra stammt aus Kamerun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MSV Duisburg  

Das neue Zebra stammt aus Kamerun

11.07.2008, 15:21 Uhr | dpa, sid

Valentine Atem, hier noch im Trikot des SV Wehen Wiesbaden (Foto: imago)Valentine Atem, hier noch im Trikot des SV Wehen Wiesbaden (Foto: imago) Der MSV Duisburg hat für die neue Saison in der 2. Bundesliga Stürmer Valentine Atem verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wechselt der 28 Jahre alte Kameruner bis Juni 2009 ablösefrei vom Liga-Konkurrenten SV Wehen Wiesbaden nach Duisburg. Atem hatte für Wehen und Eintracht Braunschweig bereits 34 Einsätze in der 2. Liga bestritten und beim MSV im Probetraining überzeugt

Vereinsinfos MSV Duisburg
Spieler im Porträt Valentine Atem

Stark trainiert

"Valentine ist ein echter Strafraumstürmer und soll unseren Angriff verstärken. Er hat uns im Training überzeugt und erhält zunächst einen leistungsbezogenen Vertrag", sagte MSV-Sportdirektor Bruno Hübner. Hübner hatte zuvor jahrelang als Spieler, Trainer und Manager in Wehen gearbeitet, woher Atem kommt.

Video-Rückblick
Bundesliga Alle News vom Transfermarkt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal