Sie sind hier: Home > Sport >

Magath sagt dem FC Bayern den Kampf an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg  

Magath sagt dem FC Bayern den Kampf an

13.07.2008, 13:12 Uhr | sid

Felix Magath hat große Pläne mit Wolfsburg. (Foto: imago)Felix Magath hat große Pläne mit Wolfsburg. (Foto: imago) Der ehemalige Bayern-Coach und jetzige Trainer Felix Magath von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich über mangelnde Unterstützung der Einwohner der niedersächsischen Autostadt beklagt. Im Umfeld des Vereins sei nicht klar geworden, was beim VfL aufgebaut werden soll, sagte Magath der "Welt am Sonntag".

Er wolle Meister werden, aber einige Leute hätten "nicht verstanden, was es bedeutet, mit den ganz Großen zu konkurrieren", ergänzte er: "Wir brauchen größere Unterstützung."

Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Zum Durchklicken So bereiten sich die Buli-Klubs auf die Saison vor

Rückkehr VfL Wolfsburg verpflichtet Talent Kevin Wolze

Familie wohnt noch nicht in Wolfsburg

Weil er die bisher nicht erfahren hat, habe er auch seine Familie noch nicht nach Wolfsburg geholt, meinte Magath. Er habe zwar keine Angst um sein Projekt VfL, aber er "will klarmachen, dass andere Vereine einen großen Vorsprung haben. Den können wir nicht aufholen, wenn nicht alle hinter dem VfL stehen und mithelfen. Die Wolfsburger müssen sich zum VfL bekennen."

1. Test der Bayern Ganz Lippstadt im Klinsmann-Fieber

Statistiken & Co. Vereinsinfos VfL Wolfsburg
Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Nicht nur auf VW verlassen

Außerdem müsse der Verein unabhängiger von seinem Hauptsponsor Volkswagen werden. Die enge Bindung an den Automobilkonzern habe den Klub daran "gehindert, richtig gut zu werden", meinte Magath: "Wenn VW der einzige Unterstützer bleibt, schaffen wir es nicht, den Klub in die europäische Spitze zu bringen."

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal