Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Wechselt Nigel de Jong zum FC Sevilla?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamburger SV  

Wechselt Nigel de Jong zum FC Sevilla?

14.07.2008, 12:46 Uhr | t-online.de

Nigel de Jong: Verlässt er den HSV? (Foto: imago)Nigel de Jong: Verlässt er den HSV? (Foto: imago) Die Gerüchteküche brodelt beim HSV: Mittelfeldspieler Nigel de Jong könnte die Hamburger noch vor Saisonbeginn verlassen. Laut der spanischen Tageszeitung "Diario de Sevilla" ist der FC Sevilla an einem Transfer des Niederländers interessiert. Angeblich bieten die Andalusier zwölf Millionen Euro.

Video Trainigsauftakt beim HSV
Vorbereitung Testspiele und Trainingstermine der Bundesliga-Klubs
Transfermarkt Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09

Ersatz für Christian Poulsen

Für den Bundesliga-Dino wäre ein Wechsel eine erhebliche Schwächung. In der letzten Saison war der Defensivspezialist Stammspieler beim HSV, absolvierte 29 Spiele. Nach seinen starken Auftritten bei der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz möchte nun der FC Sevilla de Jong verpflichten. Die Spanier suchen Ersatz für den Ex-Schalker Christian Poulsen, der zu Juventus Turin gewechselt ist.

Porträt Nigel de Jong

Statistiken & Co. Vereinsinfos Hamburger SV

Nächste Saison wäre de Jong fast ablösefrei

Ein Transfer würde aus Sicht des FC Sevillas durchaus Sinn machen, denn de Jongs körperbetonte Spielweise ähnelt der von Poulsen sehr. Da der Hamburger in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel über zwei Millionen Euro für den Sommer 2009 hat, wäre jetzt die letzte Chance für den HSV eine angemessene Ablöse zu kassieren. De Jong selbst hatte in der Rückrunde noch im Hamburger Abendblatt verkündet, dass er "nur bei einem Topklub wie Barcelona oder Real Madrid überlegen müsste".

Pokal-Auslosung HSV muss zum Zweitliga-Aufsteiger Ingolstadt

Van der Vaart-Theater geht weiter

Beim HSV-Sorgenkind Rafael van der Vaart ist ein Transfer unterdessen ebenfalls noch möglich. Zwar dementierte der 24-jährige einen von der spanischen Sportzeitung "Marca" bereits als perfekt vermeldeten Transfer, doch den HSV-Anhängern dürften die Querelen aus der letzten Saison noch bewusst sein. Damals hatte der Niederländer einen Wechsel zum CF Valencia erpressen wollen. Nun scherzte er: "Wenn am 31. August ein Verein 100 Millionen bietet, dann bin ich weg."

Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal