Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Timo Glock - Formel 1: Unfall in Hockenheim aufgeklärt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1  

Glock-Unfall in Hockenheim aufgeklärt

28.07.2008, 15:04 Uhr | dpa

Der zertrümmerte Bolide von Timo Glock. (Foto: imago)Der zertrümmerte Bolide von Timo Glock. (Foto: imago) Eine gebrochene Spurstange hat den schweren Unfall von Toyota-Pilot Timo Glock beim Großen Preis von Deutschland verursacht. Glock habe deshalb die Kontrolle verloren. Dies teilte sein Formel-1-Team mit.

Der 26 Jahre alte Rennfahrer war am 20. Juli beim zehnten WM-Lauf auf dem Hockenheimring eingangs der Start-Ziel-Geraden auf die Randsteine geraten. Danach hatte er sich auf der Piste gedreht und war seitlich rückwärts in eine Betonmauer geprallt.

Genesung Glock testet schon wieder
Foto-Serie Der Unfall von Timo Glock
Glück im Unglück Glock bleibt unverletzt

Start in Ungarn

Glock musste zur Untersuchung in eine Klinik nach Ludwigshafen, konnte am nächsten Tag aber wieder nach Hause. Er hatte nach dem Aufprall über starke Rückenschmerzen geklagt. Dennoch will er an diesem Wochenende beim Großen Preis von Ungarn in Budapest auf jeden Fall starten. "Ich hatte die Gelegenheit, mich zu Hause etwas auszuruhen. Darum bin ich definitiv bereit für das kommende Wochenende", sagte Glock. "Außerdem hatte ich als Vorbereitung auf den Hungaroring schon einen Testtag in Jerez, und der lief gut."Derzeit liegt er in der Fahrer-Weltmeisterschaft mit fünf Punkten auf dem 16. Platz.

Fotos, Fotos, Fotos Die besten Bilder vom Rennsonntag
Rennbericht
Kurzbiographie Timo Glock

Gewinnspiel Caps, T-Shirts und Mousepads zum phänomenalen Rennsport-Action-Game Race Driver: GRID absahnen.

Radaufhängung war schon defekt

Wie Toyota weiter mitteilte, war die hintere Radaufhängung offensichtlich schon zwei Wochen zuvor beim britischen Grand Prix beschädigt worden. Glock hatte in Silverstone mehrere Unfälle gehabt. Unter anderem war ihm Williams-Konkurrent Nico Rosberg ins Heck gefahren.

Das Rennwochenende in Hockenheim in Zahlen:

Ergebnisse Das Rennen im Überblick
Ergebnisse Das Qualifying im Überblick
Ergebnisse Das dritte freie Training im Überblick
Ergebnisse Das zweite freie Training im Überblick
Ergebnisse Das erste freie Training im Überblick

Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal