Sie sind hier: Home > Sport >

Volleyballer gehen bei Einkleidung leer aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Volleyball  

Volleyballer gehen bei Einkleidung leer aus

28.07.2008, 21:09 Uhr | sid

   Nach der Qualifikation für Peking jubelten die Volleyballer. Bei der Einkleidung gab es nun lange Gesichter. (Foto: imago) Mit langen Gesichtern endete für die deutschen Volleyballer die Olympia-Einkleidung: Als die Spieler, die überwiegend zwei Meter und größer sind, in Mainz ankamen, waren einige Stücke nicht mehr in der passenden Größe vorhanden. Nun müssen die Schützlinge von Coach Stelian Moculescu improvisieren, da eine Nachlieferung nicht geplant ist.

Olympia 2008 Das deutsche Volleyball-Team in Peking

Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen zum Durchklicken
Peking Verkehr wird zu Olympia drastisch reduziert

Kapitän Andrae: "Das hatten wir uns anders vorgestellt"

Auch die für die Sportler zur Verfügung stehenden iPods gab es für die Volleyballer nicht mehr. "Das haben wir uns ein wenig anders vorgestellt. Schließlich ist es Olympia und nicht irgendeine Veranstaltung", sagte Kapitän Björn Andrae. Erklärung für den Engpass: Der Deutsche Olympische Sportbund hatte viel mehr Personen für die Einkleidung eingeladen als ursprünglich vorgesehen.

Benimmregeln Fahnen und Spruchbänder verboten
Peking Verkehr wird zu Olympia drastisch reduziert

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017