Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2008 - Fußball: Ronaldinho lässt Brasilien vom Olympia-Gold träumen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Fussball  

Ronaldinho lässt Brasilien vom Olympia-Gold träumen

29.07.2008, 13:39 Uhr | t-online.de, sid

Ronaldinho (li.) ist von Singapurs Juma'at Jantan nicht zu stoppen. (Foto: Reuters)Ronaldinho (li.) ist von Singapurs Juma'at Jantan nicht zu stoppen. (Foto: Reuters) Ronaldinho kann wieder lächeln - und hat die Lust am Fußball neu entdeckt. Beim 3:0 der brasilianischen Olympia-Mannschaft gegen Singapur verzauberte er die Fans wie in alten Zeiten.

Er gab die Vorlage zur Führung durch den Bremer Diego und erzielte das 2:0 selbst. Es war ein grandioses Comeback des zuletzt in eine tiefe Formkrise geratenen Mittelfeldspielers. Der Wechsel vom FC Barcelona zum AC Mailand scheint wie eine Befreiung zu wirken.

Daten und Fakten Alle Infos zu Ronaldinho

Ronaldinho Wechsel zum AC Mailand
Testspiel Diego trifft für brasilianisches Olympia-Team

Als Kapitän nach Peking

Der Superstar in Topform ist nicht nur ein Genuss zum Zuschauen, sondern sorgt auch für grenzenlose Zuversicht in der Heimat. Ronaldinho soll sein Team als Kapitän in Peking zu Olympia-Gold führen. Es wäre der erste olympische Titel für die so erfolgsverwöhnten Brasilianer.

Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen zum Durchklicken
Übersicht Der ewige Medaillenspiegel
Maskottchen Von Waldi bis Jingjing

Milan-Fans heiß auf Ronaldinho

Ronaldinho, der die neue Phase im Leben auch mit neuer Frisur im Rasta-Look demonstriert, hatte für die gute Leistung im ersten Pflichtspiel nach 80 Tagen eine einfache Erklärung parat: "Wenn man glücklich ist, hat man mehr Selbstvertrauen. Alles läuft einfacher." Die aufkeimende Euphorie des zuletzt niedergeschlagen wirkenden Brasilianers ist ansteckend. Bei der Vorstellung des Neuzugangs waren rund 40.000 Milan-Fans ins San Siro geströmt, mehr als die Hälfte der 30.000 Dauerkarten wurden nach seiner Verpflichtung geordert. Und das Trikot mit der Rückennummer 80 ist der Verkaufsschlager.

Begehrt Alle Olympia-Tickets sind verkauft
Olympia 2008 Alle deutschen Starter im Überblick
Stadien und Co. Die Sportstätten im Überblick

Dunga mahnt zur Zurückhaltung

Doch Nationaltrainer Carlos Dunga bleibt vorsichtig. "Wir können nicht alle Hoffnungen auf ihn allein setzen", sagt Dunga, der den Star erst auf Drängen des Verbandspräsidenten Ricardo Teixeira für Olympia berief. Verschwunden war Ronaldinhos Lächeln aber schon vor der Dunga-Ära. Irgendwann nach dem 17. Mai 2006, als der FC Barcelona in Paris durch ein 2:1 gegen den FC Arsenal die Champions League gewann. Es folgte die verpatzte WM in Deutschland und zwei titellose Jahre mit den Katalanen.

Benimmregeln Fahnen und Spruchbänder verboten
Olympia 2008 Mao und das Vogelnest

Gerüchte und Pfunde

Der Weltfußballer von 2004 und 2005 versprühte nur noch wenig Spielwitz. "Ronaldinho ist keine Maschine. Manchmal vergessen die Leute, dass Fußballer auch nur Menschen sind", verteidigte der Franzose Thierry Henry seinen damaligen Barca-Teamkollegen, der nur noch Pfunde ansetzte und "Dickerchen" genannt wurde. Gegen die Vorwürfe, er würde ein ausschweifendes Nachtleben führen, hat sich Ronaldinho stets gewehrt: "Mein Leben war immer gleich. Aber wenn die Titel nicht kommen, die Dinge nicht so laufen, werden Sachen erfunden."

In Sydney im Viertelfinale ausgeschieden

In Peking soll die titellose Zeit nun für Ronaldinho ein Ende haben. Dass das Olympia-Gold aber kein Selbstläufer wird, weiß er aus eigener Erfahrung. Das Viertelfinal-Aus 2000 in Sydney beim 1:2 gegen Kamerun nach Golden Goal trotz Überzahl hat er noch schmerzlich in Erinnerung.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal